Lesung: Constantin Gillies – „Extraleben“

Constantin Gillies liest aus seinem Buch „Extraleben“:

Freitag, 10. Oktober 2008, 20:00 Uhr
Buchhaus Nürtingen
72622 Nürtingen, Schillerplatz 1
Tel. (0 70 22) 93 33 20

Samstag, 11. Oktober 2008, 14:00 Uhr
ZKM Karlsruhe (Eurocon/Retrobörse)
76135 Karlsruhe, Lorenzstraße 19
Tel. (01 77) 7 42 42 96

 

Extraleben
Extraleben

Die meisten, für die einst in den 1980ern C64, Atari & Co. der Mittelpunkt des Lebens war, haben inzwischen den Weg in die Wirklichkeit gefunden, sich aber ein wenig Sehnsucht nach der aufregenden Computerpionierzeit bewahrt. Genau davon handelt „Extraleben“, von zwei weitgehend normalen Enddreißigern, gefangen zwischen Pubertät und Midlifecrisis, die der Eintönigkeit ihres Lebens entfliehen, nachdem sie einer Verschwörung auf die Spur kommen, die sie unvermittelt in ihre Hackertage zurückversetzt. So unglaubwürdig das auch klingen mag, so glaubwürdig entwickelt das Buch ein Generationenportrait einerseits und ein Thrillerplot andererseits. „Extraleben“ ist spannend wie ein Krimi, aber gleichzeitig als Kommentar zur Gegenwartskultur treffsicher. Haarklein recherchiert, reich an Seitenhieben auf das Establishment und garniert mit Spitzen gegen den Zeitgeist.

 

http://de.youtube.com/watch?v=35xoBZfuvro