C64 im App Store angekommen

C64 auf dem iPhoneNach einem langen Zulassungsprozess ist heute der C64 im App Store von Apple angekommen und kostet 3,99 Euro. Nachdem Apple die Software anfangs abgelehnt hatte, da sie mit dem BASIC-Interpreter gegen eine Richtlinie verstieß, nach der Anwendungen keinen vom User selbst ausführbaren Code zulassen dürfen, wurde der C64-Emulator nun in einer abgespeckten Variante veröffentlicht. Der BASIC-Interpreter wurde entfernt und es gibt auch keine Möglichkeit, eigene C64-Programme zu starten. Mit dem Emulator werden die fünf Commodore-Klassiker „Dragonsden“, „Le Mans“, „Jupiter Lander“, „Arctic Shipwreck“ und „Jack Attack“ auf dem iPhone oder dem iPod touch installiert. Weitere Spiele werden in Zukunft entweder kostenlos oder als In-App-Käufe für 80 Cent bzw. 1,60 Euro angeboten.

http://www.youtube.com/watch?v=gUQH24c63g8

Seit dem 17. August gibt es auch eine weitere Version des SID-Players speziell für das iPhone 3GS – den SID Player Pro – die nun auch einen 3-Kanal-Mixer beinhaltet. Ein Oszilloskop ergänzt den Mixer um eine grafische Darstellung der Tunes.

sidplayerpro