Happy Birthday Nintendo!

Nintendo_Logo Genau heute vor 120 Jahren, am 23. September 1889, wurde Nintendo unter dem Namen Nintendo Koppai („Nintendo Spielkarten“) gegründet. Damals produzierte man noch ausschließlich traditionelle japanische Hanafuda-Spielkarten. Mit dem Eintritt von Gunpei Yokoi, dem späteren GameBoy-Erfinder, begann man auch anderes Spielzeug herzustellen. 1977 versuchte man sich neben der Herstellung von Arcade-Automaten auch an der Einführung einer Spielkonsole, mit der man erste Erfolge auf diesem Sektor verbuchen konnte. Ab 1980 produzierte Nintendo erfolgreich die tragbaren Game&Watch-Spiele. 1983 kam in Japan das berühmte Famicon heraus, das später unter dem Namen Nintendo Entertainment System (NES) im Westen vermarktet wurde. Mit Spielen wie The Legend of Zelda, Metroid und Super Mario Bros. revolutionierte Nintendo ganze Spielgenres und legte den Grundstein zu Serien, die  Gamer auf der ganzen Welt auch heute noch gerne zocken. Nach 62 Mio. verkauften NES, 49 Millionen verkauften SNES und 119 Millionen verkauften GameBoys ist Nintendo heute trotz einiger Flops – wie etwa dem VirtualBoy von 1995 – dank Wii und Nintendo DS immer noch ein sehr erfolgreicher Hard- und Softwarehersteller. Herzlichen Glückwunsch!

Kai Lunkeit

Über Kai Lunkeit

Zuständig für RETRO-Filme. Mag natürlich den C64, alte Konsolen von Atari bis Sega und sogar DOS-Spiele. Noch viel mehr allerdings hat er ein Faible für den Amiga (500) und alles, was dazugehört. Sammelt Amiga-Spiele und -Zeitschriften. Und schreibt auch gern mal über neuere Spiele.