Archiv für den Tag: 18. Juli 2009

Die Keksdose wird 20

Bis zum Jahr 1989 bedeutete mobiles Spielen, ein Gerät mit Piepssound (das die Eltern desöfteren in den Wahnsinn trieb) und einem vorinstallierten Spiel in den Händen zu halten. Die Technik dieser LCD-Games war limitiert, genauso wie die Spiele selbst. Dennoch erfreuten sich die kleinen Zeitvernichter in den Achtzigern größter Beliebtheit. Dabei machte es auch nichts aus, dass man die Spiele nicht austauschen konnte. Zwar hatte der Spieleriese MB schon 1981 die Idee, einen Handheld mit austauschbaren Spielen auf den Markt zu bringen, aber dem „Microvision“ genannten System wurde leider keine große Beachtung zuteil.

gameboy
Die Keksdose wird 20 weiterlesen

The Jumpman Project

Das „The Jumpman Project“ aus dem Jahre 2003 bringt einen zurück in das Jahr 1983. Das Remake des bekannten „Jumpman“ bietet die Original-Level-Sets sowie einen Editor. Da das ja nun bereits sechs Jahre alte Projekt selber „retro“ ist, dürften wir hier insgesamt also von „retro-retro“ sprechen. [LINK>441]

jump-man-project