Der 1000ste Beitrag auf dieser Website!

Der 1000ste (!) Beitrag auf dieser Seite seit ihrem Start im Jahr 2006 soll kein Newsbeitrag und auch keine Selbstbeweihräucherung, sondern eine kleine Danksagung werden. Im Namen der RETRO-Magazin-Crew möchte ich unseren Website-Autoren für ihre nimmermüde, wertvolle und – gemessen an Klickzahlen und Zuschriften – immer beliebtere Arbeit danken! Ihr habt diese Website in den letzten vier Jahren maßgeblich mitgeprägt und könnt zu Recht stolz auf eure Arbeit sein. Danke, Boris, Chris, Christoph, Frank, Johann, Kai, Sebastian und Stefan! Auf die nächsten 1000!

Einen Haken gibt es jedoch: Wir haben leider keine Autorin in unserer Mitte. Schade. Oder möchte eine von euch vielleicht doch mitmachen?

Post to Twitter

4 Kommentare

  1. 1

    […] This post was mentioned on Twitter by Retro Magazin. Retro Magazin said: bloggte: Der 1000ste Beitrag auf dieser Website! http://bit.ly/9RCcbN […]

  2. 2

    Gratulation zum 1000. Beitrag! :) Ihr macht eure Sache wirklich super! Bei mir ist alles drin, um nix zu verpassen: Newsletter, Twitter und RSS-Feed werden genutzt. Und sobald ich endlich mein Studi-uhm hinter mir habe und Geld verdiene, wird endlich ein Abo bezogen! :D

  3. 3

    Vielen lieben Dank! Wir geben uns auch wirklich Mühe ;-) Trotzdem ist das Ganze, wie ihr euch vorstellen könnt, nicht einfach. Deshalb freuen wir uns auch umso mehr, daß wir bereits 1000 Beiträge erreicht haben – und ihr das Ganze auch wirklich lesen wollt …

  4. 4

    Auch von mir Gartulation. Bin zwar erst vor ein paar Wochen auf eure Seite gestoßen. Jedoch schau ich nun täglich rein, obs was neues gibt :-D Macht weiter so!