Mafia v1.31+ für C64

Schon lange vor „Grand Theft Auto“ gab es Spiele in denen man sich mit krummen Geschäften und brachialer Gewalt über Wasser halten musste. „Mafia“ aus dem Hause Igelsoft, welches bereits im Jahr 1986 für den C64 erschien, ist genau so ein Spiel. Falschgeld, Diebstahl, Bestechung, Mord, Bankraub … von allem ein bisschen. Ziel ist es Boss der Unterwelt zu werden.

TheRyk hat sich des Spiels angenommen und bekannte Fehler beseitigt – zudem gibt es das Spiel nun zusätzlich in englischer Sprache! Die Zeiten in denen sich nur deutschsprachige User an diesem Spiel erfreuen konnten, gehören somit der Vergangenheit an!

"Mafia" auf dem C64
"Mafia" auf dem C64

Die in „Mafia“ durchgeführten Aktionen sind illegal und in keinster Form zur Nachahmung gedacht. Wir sind uns sicher, dass der mündige Leser hierbei die Fiktion im Spiel von der Realität unterscheiden kann.

Shahzad Sahaib

Über Shahzad Sahaib

Sein Erstcomputer war ein Amiga 500 von Commodore. Besitzt aber noch zahlreiche weitere Retrorechner, Konsolen und Exotenhardware. Shahzad ist unter anderem Gründer der auf Handheld- und Konsolenhomebrew spezialisierten Seite PDRoms. Talentscout und Organizer in der Demoszene sowie Mitglied der Demogruppe Speckdrumm. Als Gründungsmitglied und Projektleiter der Spieleschmiede Retroguru unterstützt er aktiv die Produktion von Spielen auf alter Hardware mit weiteren kreativen Experten aus einschlägigem Kreise.

3 Gedanken zu „Mafia v1.31+ für C64

Kommentare sind geschlossen.