Nightmare Busters für SNES bald fertig

Das Super Fighter Team hat auf der Retro Gaming Connexion 2010, welche vergangenes Wochenende in Crégy-lès-Meaux stattgefunden hat, ein „neues“ Super-Nintendo-Entertainment-System-(SNES)-Spiel namens „Nightmare Busters“ präsentiert. Neues steht mit bedacht unter Anführungszeichen, hätte dieses Spiel eigentlich schon 1995 erscheinen müssen. Ein alter Prototyp des Spiels exisitiert und kursiert als Raubkopie im Internet.

Die Rechte an „Nightmare Busters“ wurden vom Super-Fighter-Team-CEO erworben und nun wird es in gewohnter akribischer Feinarbeit verbessert und fertig gestellt. Eine kommerzielle Veröffentlichung ist für 2011 angestrebt – spätestens dann wird das Spiel von der Liste der unveröffentlichten SNES-Titel verschwinden.

Shahzad Sahaib

Über Shahzad Sahaib

Sein Erstcomputer war ein Amiga 500 von Commodore. Besitzt aber noch zahlreiche weitere Retrorechner, Konsolen und Exotenhardware. Shahzad ist unter anderem Gründer der auf Handheld- und Konsolenhomebrew spezialisierten Seite PDRoms. Talentscout und Organizer in der Demoszene sowie Mitglied der Demogruppe Speckdrumm. Als Gründungsmitglied und Projektleiter der Spieleschmiede Retroguru unterstützt er aktiv die Produktion von Spielen auf alter Hardware mit weiteren kreativen Experten aus einschlägigem Kreise.

Ein Gedanke zu „Nightmare Busters für SNES bald fertig

  1. Das es sich bei dem Prototypen um eine Raubcopie handelt kann man so nicht sagen. Der Prototyp wurde 2008 glaub ich im Assembler Board als Comunity für einige hundert USD erworben und jeder der gespendet hat bekam ne Copy. Das nun das Super Fighter Team die Rechte erworben hat ist toll aber das konnte damals keiner wissen. Ohne den Comunity Dump wäre das Super Fighter Team warscheinlich nie auf die Idee gekommen die Rechte zu erwerben. Zu dem sei gesagt, das ohne die Emulatoren und Prototyp Dumps das ganze Thema Retro wohl garnicht so ohne weiteres möglich wäre weil gerade junge Leute sich nicht direkt nen NES, SNES oder MD zulegen würden. In diesem Fall würde ich definitiv nicht von Raubcopie sprechen, auch wenn es rechtlich gesehen jetzt, nach dem die Rechte beim Super Fghter Team liegen, eine ist. 2008 wars ehr ne Grauzone.

Kommentare sind geschlossen.