Archiv für den Tag: 3. März 2010

Gaming-Bachelor

Es gibt mittlerweile ja einige Studiengänge und Forschungszentren in diesem Lande, die sich dem Computerspiel widmen. Erwähnt sei hier nicht nur das Digital Games Research Center von Prof. Dr. Dieter Mersch, mit dem der Autor dieser Zeilen eng verbunden ist, sondern beispielsweise auch der Studiengang Interaction Design/Game Design (IDGD) an der HTW Berlin, der nun zur Bewerbungsrunde einlädt.

Gaming-Bachelor weiterlesen

Zu Recht vergessen?

Weil sich das Thema hier ja doch erstaunlicher Beliebtheit erfreut, noch eine kurze „subversive“ Anekdote. Man liest ja recht häufig online oder in Zeitschriften ziemlich negative Titulierungen für ältere Technik. Das ist etwas, das Schreibern in dieser Zeit sehr viel Freude zu machen scheint: Sperrmüll, angestaubt, Mottenkiste, Brechreiz-Pixel…die Liste geht weiter.

So las ich vor einigen Tagen in einem Blog, das sich öfter mit IT-Themen beschäftigt, einen Text über einen gar veralteten x86-Rechner mit (Zitat) „jämmerlicher Ausstattung“, der für die Moderne fit gemacht werden mußte.
Natürlich war der Text angefüllt mit abschätzigen Bemerkungen zum Rechner bzw. zu all jenem, das um- und aufgerüstet werden musste.

Zu Recht vergessen? weiterlesen