Archiv für den Tag: 2. November 2010

Impossible Mission v1.0 für Oric Atmos

Impossible Mission“ wurde anno 1984 für den Commodore 64 veröffentlicht. Ende Oktober 2010, über 25 Jahre nach der Urversion, hat der Entwickler Twilighte 2010 das komplette Spiel für den Oric Atmos konvertiert. Musste man sich damals als Oric Besitzer zähneknirschend diese Perle verkneifen, steht einem jetzigen Genuss nichts mehr im Wege.

Selbst ist der Gamer: Hackvision

Auf der Suche nach einer Retro-Plattform zum Programmieren und Experimentieren? Hackvision ist eine 8-Bit-Konsole auf Basis des Atmega-328-Controllers, hat die Größe eines Joypads und wendet sich hauptsächlich an Nutzer, die selbst dafür entwickeln möchten.

Hackavision kann direkt an den Fernseher angeschlossen werden (PAL und NTSC verden unterstützt) und bietet eine Auflösung von 136 x 96 monochromen Pixeln. Bei Auslieferung sind zwei Spiele vorinstalliert: „Space Invaders“ und „Pong“. Die Konsole unterstützt derzeit zusätzlich Wii-Nunchuk-, SuperNES- oder Paddle-Controller. Highscore können mittels EEPROM gespeichert werden.

8-Bit-Experimentier-Konsole Hackvision
8-Bit-Experimentier-Konsole Hackvision

Die Konsole kann als Bausatz (37,95 US-Dollar) oder komplett montiert (47,95 US-Dollar) im nootropic design store bestellt werden. Dort gibt es unter anderem auch ein Kit zum Bau eines Paddle.

Selbst ist der Gamer: Hackvision weiterlesen