Archiv für den Monat: Februar 2011

More Intel 80386SX25 today

Bitte auf die Bilder klicken für volle 386er-Hochauflösung :-).

Dieses Mal optisch eventuell etwas weniger „attraktiv“, als mein letzter WfW-3.11-Screenshot vom Pentium, aber auch sehr nett gelungen – mein aktueller Windows-Desktop auf meinem guten alten 386er mit 25 Mhz und 6 MB RAM. Startzeit ca. 16 Sekunden, 256 Farben auf 800×600 mit 512 KB Video-RAM, das Ganze realisiert mit WinWPS-Freeware. I like it. Da möchte ich doch fast nur noch mit dem 386er arbeiten und gar nicht mehr auf meinen hypermodernen Pentium 166 zurückkehren.

Bin ich eigentlich der einzige, der noch Retro-PC-Bastelei dieser Art betreibt? Falls nicht, würde ich mich über Nachricht anderer „Bastler“ freuen. Falls sonst niemand mehr übrig ist – warum gibt es so wenig Retro-Interesse an klassischen PCs?

Einen weiteren 386er-Beitrag in meinem Blog gibt es übrigens hier.

14. Computertreffen in Suhl

Vom Freitag, den 25. März (14:00 Uhr) bis Sonntag, den 27. März 2010 (11:00 Uhr) findet das 14. Suhler Computertreffen für Liebhaber alter Computersysteme (mit Schwerpunkt C64, C128 und GEOS) statt – wie jedes Jahr im Hotel “Thüringen”. Auch Tagesgäste sind wieder zum unterhaltsamen Erfahrungsaustausch eingeladen. 14. Computertreffen in Suhl weiterlesen

Retrohandset für Telefonfreaks

Das hatten wir in ähnlicher Form (vor gut vier Jahren) schon mal: Retro-Telefonhörer. Jetzt kommt die Firma Novophone mit einem ähnlichen Geek-Gadget: ihrem Retro-Handset. In den Farben Schwarz und Rot ab 27,95 US-Dollar erhältlich (die Variante mit 3,5-mm-Stecker ist etwas teurer). Viel Spaß beim Schleppen!

Sekt Korr Neun Europa Tour 2011

Sekt Korr-Neun Tour 2011
Sekt Korr-Neun Tour 2011

Die legendäre „Sekt Korr Acht Europa Tour“ geht in die 2. Runde. Zwischen März und April touren die wohlgebildeten, tollen, harmonischen, köstlichen, willkommenen und angesehenden Kunstschöpfer durch folgende Städte:

  • 4. März 2011 – Hamburg (Grüner Jäger)
  • 5. März 2011 – Osnabrueck (Substanz)
  • 6. März 2011 – tba
  • 7. März 2011 – Landau (Fatal)
  • 8. März 2011 – Freiburg (White Rabbit)
  • 9. März 2011 – Innsbruck (p.m.k)
  • 10. März 2011 – Arnoldstein (???)
  • 11. März 2011 – Augsburg (Ballonfabrik)
  • 12. März 2011 – Erfurt (Klanggerüst)

Sekt Korr Neun Europa Tour 2011 weiterlesen

Berliner Computerspielemuseum verzeichnet hohe Besucherzahlen und baut Angebot aus

Seit der Neueröffnung am 21. Januar haben knapp 12.000 Besucher das Berliner Computerspielemuseum aufgesucht, was die Betreiber freut und dazu führt, daß das Angebot des Museums nun noch weiter ausgebaut wird. Ab sofort gibt es jeden Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 10 bis 19 Uhr die Möglichkeit, an zwei Amiga-Computern zu spielen. „Die Stationen sind zu diesen Zeiten kompetent betreut, so dass alle Fragen rund um die angebotenenen Spiele wie auch die legendäre Amigaplattform individuell beantwortet werden können“, so das Museumsteam.

Zudem braucht das Museum Unterstützung: „Konkret suchen wir einen Mitarbeiter, der sich sowohl mit moderner PC- und Netzwerktechnik als auch Analogtechnik und historischen Maschinen auskennt.“ Bewerbungen können bis zum 22. Februar dieses Jahres an info@computerspielemuseum.de geschickt werden.

Mensch und Computer 2011

Die Professur Medieninformatik der TU Chemnitz veranstalten dieses Jahr die Konferenz Mensch und Computer – mit etwa 500 Teilnehmern die größte derartige Tagung im deutschsprachigen Raum.

Mensch und Computer 2011 – ÜberMedien ÜberMorgen
Mensch und Computer 2011 – ÜberMedien ÜberMorgen

Mehr und mehr Teilnehmer der Konferenz Mensch und Computer sind Designer. Es ist aber frustrierend bis unmöglich, Designideen in einer klassischen Konferenzpublikation zu beschreiben. Deshalb bietet die Mensch und Computer 2011 ein offenes Forum für Design, Kunst und Informatik.

Die Ausstellung ist eine multimediale, multimodale und multiemotionale Plattform um eine von Informatikern dominierte Community im Sturm zu nehmen. Präsentiert wird Medienkunst, Skizzen oder Prototypen, Bachelor- oder Masterarbeit oder eine Zukunftsvision. Mensch und Computer 2011 weiterlesen