RetroVision – Plug & Play #25

Wer Samstag Abend gerne zu hause ist und es am Wochenende gerne schleifen lässt, interessiert sich vielleicht für RetroVision – Plug & Play #25 von Radio Paralax. Die Testsendung mit Videoübertragung beginnt heute um 20:00 Uhr. Selbstverständlich sehr retro-intensiv.

Ein Auszug aus dem Text von der offiziellen Homepage:

Zugunsten einer besserer Videoqualität und kompfortableren Mitschnitten werden wir am Samstagabend (20:00 Uhr) erstmals eine Testsendung auf der Videoplattform von Livestream abhalten. Für diesen Test benötigen wir euer Feedback (Grußbox oder Chat), da sich dieser auf Dauer nur durchsetzen kann, wenn er bei unseren Zuschauern genauso gut angenommen wird, wie bei unseren Testkandidaten. Falls nicht, bleibt alles beim Alten! Zu diesem Zweck wurde bereits der Link zu unserem Videostream geändert. Dieser ist jetzt nicht mehr mit dem VLC Player oder Winamp 5.x sondern ganz einfach via Flash-Plugin von eurem Browser aus zu erreichen. Zudem wird der Audiostream (DSL & ISDN) nicht mehr wie bisher üblich mit dem Tonsignal des Videostreams versorgt, so das in der Zeit dort weiterhin die 24Std. Playliste läuft. Beachtet dazu auch die weiteren Infos in unserem Forum. Wie üblich werdet ihr ein paar Spieleklassiker zu sehen bekommen, die ihr selbst bestimmt. Falls das Versuchsprojekt erfolgreich und ohne technische Mängel abläuft, erwartet euch zum Abschluß noch ein Duo-Longplay von „It came from the Desert“ via Skype mit einem Überraschungsgast, der sich freundlicherweise für diesen Abend zur Verfügung gestellt hat. Es ist der erste Longplay dieser Art und zudem ein neues Experiment für diese Sendereihe. Sollte dies aufgrund technischer Mängel nicht klappen werden wir dies auf jeden Fall zu einer anderen Sendung in alter Form zu einem anderen Zeitpunkt nachholen. Wir wünschen euch viel Spaß und gute Unterhaltung!

Livestream (ab 20:00 Uhr): http://www.livestream.com/radio_paralax

Shahzad Sahaib

Über Shahzad Sahaib

Sein Erstcomputer war ein Amiga 500 von Commodore. Besitzt aber noch zahlreiche weitere Retrorechner, Konsolen und Exotenhardware. Shahzad ist unter anderem Gründer der auf Handheld- und Konsolenhomebrew spezialisierten Seite PDRoms. Talentscout und Organizer in der Demoszene sowie Mitglied der Demogruppe Speckdrumm. Als Gründungsmitglied und Projektleiter der Spieleschmiede Retroguru unterstützt er aktiv die Produktion von Spielen auf alter Hardware mit weiteren kreativen Experten aus einschlägigem Kreise.