Veranstaltung: Gameboy Mania, 8. Januar 2017, Nürnberg

Kurz bevor alles in den großen Festtags-Schlaf kippt, schnell noch ein Terminhinweis. Gleich zu Beginn des neuen Jahres öffnet im Z-Bau Nürnberg wieder das großartige COMIC CAFÉ seine Pforten. Diesmal mit einem kleinen GAMEBOY CLASSIC-Spezial.

Falls Du noch so ein Teil zu Hause rumfliegen hast, dann solltest Du Dir den 8. Januar im Kalender notieren. Dann ist „Gameboy Mania“ zu Gast beim wunderbaren COMIC CAFÉ im Z-Bau Nürnberg. Und dann geht es zur Abwechslung mal nicht darum, mit dem Gameboy Musik zu machen oder ein Atomkraftwerk zu betreiben, sondern tatsächlich nur ums Spielen.

Sonntag, 8. Januar 2017
Z-BAU, Frankenstraße 200
14 bis 18 Uhr
Eintritt frei
Bitte Gameboys, Spiele und Kabel mitbringen!

Präsentiert wird „Gameboy Mania“ vom Comic Café, vom Euronerd und von Zosh!, dem Metalmagazin auf Radio Z.

Shahzad Sahaib

Über Shahzad Sahaib

Sein Erstcomputer war ein Amiga 500 von Commodore. Besitzt aber noch zahlreiche weitere Retrorechner, Konsolen und Exotenhardware. Shahzad ist unter anderem Gründer der auf Handheld- und Konsolenhomebrew spezialisierten Seite PDRoms. Talentscout und Organizer in der Demoszene sowie Mitglied der Demogruppe Speckdrumm. Als Gründungsmitglied und Projektleiter der Spieleschmiede Retroguru unterstützt er aktiv die Produktion von Spielen auf alter Hardware mit weiteren kreativen Experten aus einschlägigem Kreise.