Archiv für den Tag: 24. September 2016

Video: Banjo Guy Ollie – Monkey Island Main Theme (Cover)

Banjo Guy Ollie widmet sich der Hauptmusik von Monkey Island.

PC-Spiel: Wonder Boy Returns (2016)

Also nun ist es wieder soweit, der nächste Retro-Klassiker wird verniedlicht und für den aktuellen Markt aufbereitet. Zugegeben, Wonder Boy Returns hat gegenüber dem klassischen Wonder Boy einen gewissen Charme und macht das Spiel für jüngere Spieler sicherlich eher zugänglich, aber müssen diese polierten Neuauflagen denn immer sein? Gibt es keine Kreativität mehr für Fortsetzungen? Egal wie kontrovers man es sehen kann oder will, eine Zielgruppe gibt es meistens für fast alles. Ob das nun gut oder schlecht ist, liegt im Auge des Betrachters.

Vielleicht sollte man nicht so streng sein, einige neue Elemente gibt es ja doch.

Classic-Videogames LIVE! 8. User-Treffen

 


Weitere Infos hier: http://www.usertreffen.classic-videogames.de 

  • Wann und wo?

02.10.2016 Das ist ein Sonntag, weil Montag ein Feiertag ist!

Ab  11 Uhr bis open end

Ort:Kuchenheimer Str. 220, 53881 Euskirchen
Die Halle befindet sich hinter der Pommesbude. Links davon den kleinen Weg entlang, bis zum nächsten Gebäude laufen. Dort einfach den Schildern von Classic-Videogames RADIO folgen.

Unkostenbeitrag: 10 Euro (Kinder bis 16 Jahre: 5 Euro)

  • Teilnehmer

2  Apprentice & Sabrina
2 Mama & Papa
1  Tobias (daddlertl) – Commodore 64 mit Zubehör
1  Dirk – Amiga (evtl C64) + Monitor
2  Shari & Oscar – Mega Drive
1  Arne – irgendwas mit Atari ( hab ich auch nicht anders vermutet)
2  Kerstin & Dennis – Retron 5
1  Michele Kellenmeister
2  Carsten & Andrea
1 Michael Lünzer – PC Engine Duo-R
1 Marco Beck – IBM PC mit Windows 1.01
1 Thomas Sontowski – Vectrex und sein eigenes Vectrex Spiel
1 Niels Böhm – A600 und Monitor
1 Frank Zavelberg – Amiga und/oder Retro-Pie

Ihr wollt auch kommen? Meldet euch auf der Webseite von Classic-Videogames.de an.

Vortrag: „Entwicklung der DDR-Computer“, 24. September 2016, Oldenburg

Das Oldenburger Computer-Museum (OCM) lädt am 24.09.2016 um 14 Uhr zu einem Vortrag über die Entwicklung der DDR-Computer ein. Prof. em. Dr. Horst Völz (Jahrgang 1929) gilt als einer der wichtigsten deutschen Physiker und Elektroniker in Hinblick auf die Entwicklungen von Speichertechnologien. In seinem Vortrag im OCM beschreibt er seinen Weg zur Mikrorechentechnik und seine Arbeit im Spannungsfeld von Forschung und dem System DDR.

Einlass ab 14 Uhr, Beginn des Vortrages um 15 Uhr. Eintritt 2,00 €.