Retrolike Nintendo Switch-Game: Crossing Souls

Crossing Souls gibt mit all seinen Homagen auf Nintendo-Spiele und zur Videospielkultur der 80er Jahre eine gute Figur ab – und das nun auch auf Nintendo Switch. Das nun im Nintendo eShop erhältliche Crossing Souls schickt Spieler zusammen mit Chris, Matt, Charlie, Big Joe und Kevin auf ein Abenteuer in ihrem kalifornischen Vorort – wo ein übernatürliches Ereignis die kleine Gemeinschaft und ihre Stadt auf Trab hält. Man wechselt die Charaktere während des Spiels und nutzt die Eigenheiten jeder Figur, um Hindernisse zu überwinden und die Schwächen der Gegner zu bekämpfen. Kämpfe finden in Echtzeit statt, man löst clevere Rätsel und tritt gegen mächtige Bosse an – und erforscht spezielle Levels, die von den Arcade-Videospielen der 80er Jahre inspiriert sind. [Text: Cosmocover]

Shahzad Sahaib

Über Shahzad Sahaib

Sein Erstcomputer war ein Amiga 500 von Commodore. Besitzt aber noch zahlreiche weitere Retrorechner, Konsolen und Exotenhardware. Shahzad ist unter anderem Gründer der auf Handheld- und Konsolenhomebrew spezialisierten Seite PDRoms. Talentscout und Organizer in der Demoszene sowie Mitglied der Demogruppe Speckdrumm. Als Gründungsmitglied und Projektleiter der Spieleschmiede Retroguru unterstützt er aktiv die Produktion von Spielen auf alter Hardware mit weiteren kreativen Experten aus einschlägigem Kreise.