Lesetipp: Für immer 8 BIT

für immer 8 BIT“ ist ein neuer Roman Uwe Post, welcher im Begedia Verlag erschienen ist.

Der Nerd-Roman aus den Achtzigern erzählt die Geschichte eines Jugendlichen, der durch das Schreiben eines Computerspiels die Welt verändert. Der Leser sieht Filme der Achtziger vor dem geistigen Auge, hört die Musik von damals und zockt Spieleklassiker. Dabei wird der Roman selbst zum Spiel, weil er voller Anspielungen und Rätsel steckt.

Der Roman ist als Taschenbuch für 12,90 € erhältlich (ISBN 978-3-95777-116-2).

Shahzad Sahaib

Über Shahzad Sahaib

Sein Erstcomputer war ein Amiga 500 von Commodore. Besitzt aber noch zahlreiche weitere Retrorechner, Konsolen und Exotenhardware. Shahzad ist unter anderem Gründer der auf Handheld- und Konsolenhomebrew spezialisierten Seite PDRoms. Talentscout und Organizer in der Demoszene sowie Mitglied der Demogruppe Speckdrumm. Als Gründungsmitglied und Projektleiter der Spieleschmiede Retroguru unterstützt er aktiv die Produktion von Spielen auf alter Hardware mit weiteren kreativen Experten aus einschlägigem Kreise.