Alle Artikel von Shahzad Sahaib

Shahzad Sahaib

Über Shahzad Sahaib

Sein Erstcomputer war ein Amiga 500 von Commodore. Besitzt aber noch zahlreiche weitere Retrorechner, Konsolen und Exotenhardware. Shahzad ist unter anderem Gründer der auf Handheld- und Konsolenhomebrew spezialisierten Seite PDRoms. Talentscout und Organizer in der Demoszene sowie Mitglied der Demogruppe Speckdrumm. Als Gründungsmitglied und Projektleiter der Spieleschmiede Retroguru unterstützt er aktiv die Produktion von Spielen auf alter Hardware mit weiteren kreativen Experten aus einschlägigem Kreise.

C64 Spiel: Shotgun (2016) (Collectors Edition)

Christian Gleinsers Shotgun für C64 gibts jetzt mittlerweile als „Boxed Version“. Diese Version besteht aus einer Plastikbox mit Flip-Cover (kann gewendet werden, da es zwei verschiedene Cover-Bilder gibt), einer 5.25″-Diskette, einer gedruckten Anleitung sowie 3 Extras. Die 3 Extras werden offiziell nur als „3 Extras“ angepriesen, um den ersten Käufern noch eine Überraschung zu bescheren.

Das eigentliche Spiel ist nach wie vor kostenlos downloadbar, die Boxed Version richtet sich daher an Sammler, Fans und Unterstützer.

Video: Maniac Mansion – Fan Movie (Kurzfilm)

iOS: LowRes Coder

Wer würde denn nicht gerne Spiele und Demos für iPhone und iPad mit BASIC entwickeln? LowRes Coder macht genau dies möglich!

Kickstarter: FOX n FORESTS

Es ist wieder Klingelbeutelalarmzeit! SNES Liebhaber werden über FOX n FORESTS begeistert sein. Dieses 16-Bit Grafik Platform-Action-Spektakel wartet auf eure Hilfe! Flott auf die Kickstarter-Homepage und sich von der Begeisterung mitreißen lassen.

Hinter dem Projekt steht die Münchner Firma Bonus Level Entertainment.

CBM-II Spiel: Space Chase (2016)

Space Chase ist ein Spiel von Christian Krenner für die CBM II-Computerserie. Es handelt sich hier um einen Weltraum-Shooter für 2 Spieler.

Diese sehr seltenen Computer wurden Anfang der 80er Jahre von Commodore als Nachfolger der noch auf dem PET basierenden CBM I-Serie vorgestellt. Bei uns auf den Markt kamen die Geräte als Commodore 610 (Tastaturgehäuse, 128 KByte), 620 (256 KByte), 710 (Gehäuse mit eingebautem Monitor, abgesetzte Tastatur, 128 KByte) und 720 (256 KByte). Die CBM II-Serie war kein kommerzieller Erfolg und wurde recht bald wieder eingestellt.

Space Chase ist offenbar das einzige Spiel, das speziell für die CBM II-Computer entwickelt wurde und deren Fähigkeiten voll ausnutzt. Es wurde komplett in Assembler programmiert, nutzt die PETSCII-Auflösung (160 x 50) voll aus und erweckt auch den in den CBM II-Computern verbauten SID-Soundchip zum Leben. Die Titelmusik und Soundeffekte wurden von keinem Geringeren als dem bekannten SID-Komponisten Max Hall beigesteuert.

Das Spiel ist kostenlos und die Autoren freuen sich über Feedback aller Art.

C64 Spiel: Kill The Alien (2016)

OMG! OMG! Kill The Alien!