Aus dem Leben eines Videospielehändlers

Patrick Becher strapaziert mit dem zweiten Band von „Wo sind die normalen Menschen?“ wieder die Lachmuskeln. Solange es Menschen gibt, wird es neue Geschichten geben. Eine Sache die dem Autor nach vielen Jahren inzwischen klar geworden ist: Jeder neue Tag ist auch ein neues Erlebnis und jeder neue Kunde birgt neue Überraschungen! Eine humorvolle Anekdotensammlung aus dem Geschäftleben eines Videospielehändlers.