Ralph Baer wird heute 88 Jahre alt

Ralph Baer entwickelte 1969 in Eigenregie die erste Spielkonsole der Welt für den Heimbedarf. Heute vor 88 Jahren wurde der deutsch-US-amerikanischer Spieleentwickler in Rodalben einer kleine Stadt in der Südwestpfalz geboren.– Herzlichen Grückwunsch!

4 Gedanken zu „Ralph Baer wird heute 88 Jahre alt

  1. Auch von mir herzlichen Glückwunsch an Baer, der nebenbei auch noch jede Menge andere Erfindungen auf sein Konto verbuchen darf. Irgendwie hat er jedoch nie die verdiente Anerkennung bekommen.

  2. Außerdem ist er der Held in den Herzen der (informierten) Gamer. Andere halten ja immer noch Bushnell für den Erfinder der Videospiele.

    In jedem Fall:
    Happy Birthday, Mr Baer!

  3. Nun, das erste Videospiel war es trotzdem nicht. Das war Tennis for Two 1958 vom amerikanischen Physiker William Higinbotham. Natürlich nicht als Heimvideospiel, sondern nur eine reine Vorentwicklung. Und noch Spacewar, 1961 wurde es am Massachusetts Institute of Technology (MIT) von Steve Russell entwickelt. Und dann gab es noch 1952 OXO, ein Tic-Tac-Toe-Spiel, was aber mehr ein Computer Spiel war.

Kommentare sind geschlossen.