Neues SEGA SG-1000 Spiel: Astrododge

Bereits am ersten Dezember diesen Jahres haben Revival Studios Ihr brandneues Spiel Astrododge für den Sega SG-1000 veröffentlicht und brechen somit die fast 30-jährige kommerzielle Stille auf diesem System.

Wie es der Name vermuten lässt, handelt es sich um ein „Ich weiche einem Objekt Spiel aus“. Da wir jedoch durch und durch mit englischen Wörtern durchzogen sind, könnte man es auch ein Dodge-Spiel nennen. Wirklich spektakulär ist an Astrododge nichts. Asteroiden können alleine oder in trauter Zweisamkeit gemieden werden, dazu gibt es hier und dort noch ein Power-Up.

Kostenpunkt sind 49,00 EUR exklusive Versandkosten!

Über Shahzad Sahaib

Sein Erstcomputer war ein Amiga 500 von Commodore. Besitzt aber noch zahlreiche weitere Retrorechner, Konsolen und Exotenhardware. Shahzad ist unter anderem Gründer der auf Handheld- und Konsolenhomebrew spezialisierten Seite PDRoms. Talentscout und Organizer in der Demoszene sowie Mitglied der Demogruppe Speckdrumm. Als Gründungsmitglied und Projektleiter der Spieleschmiede Retroguru unterstützt er aktiv die Produktion von Spielen auf alter Hardware mit weiteren kreativen Experten aus einschlägigem Kreise.