Kryptische Demonamen sind nicht jedermans Sache, aber die Gamboy Classic Demo DMG*P-01 von Genesis Project, kann sich durchaus sehen lassen. Die Laufzeit ist, wie bei den meisten Gameboy und Gameboy Color Demos, etwas kurz aber es werden zwei Grafiken präsentiert für die es sich lohnt zumindestens das YouTube-Video anzusehen. Der Chiptune könnte etwas mehr Druck verkraften, zieht man die Limitationen der Ziel-Hardware in Betracht, dürfte die Audio-Untermaltung letztendlich in Ordnung sein.

Avatar-Foto

Von Shahzad Sahaib

Sein Erstcomputer war ein Amiga 500 von Commodore. Besitzt aber noch zahlreiche weitere Retrorechner, Konsolen und Exotenhardware. Shahzad ist unter anderem Gründer der auf Handheld- und Konsolenhomebrew spezialisierten Seite PDRoms. Talentscout und Organizer in der Demoszene sowie Mitglied der Demogruppe Speckdrumm. Als Gründungsmitglied und Projektleiter der Spieleschmiede Retroguru unterstützt er aktiv die Produktion von Spielen auf alter Hardware mit weiteren kreativen Experten aus einschlägigem Kreise.

Ein Gedanke zu „Gameboy Demo: DMG*P-01“

Kommentare sind geschlossen.