11. Retro-Börse in Oberhausen

Am kommenden Samstag ist es wieder soweit: Die Retro-Börse in Oberhausen öffnet zwischen 11:00 – 16:00 Uhr ihre Pforten. Auf zwei Hallen verteilt bieten Händler aus dem In- und Ausland diverse Hard- und Software klassischer Computer- und Konsolensysteme an. Wie immer findet ihr auch den Retro-Präsidenten samt aktueller Ausgabe des Retro-Magazins und diversen anderen Goodies vor Ort. Des Weiteren werden Radio PARALAX und Classic Videogames mit den besten Chiptune-Remixen in jeder Halle für die perfekte Musikuntermalung sorgen und diverse Konsolen wie einen Nintendo Virtual Boy, Vectrex oder Amiga CD32 zum Ausprobieren bereit stellen. Für den perfekten Tagesausklang sorgen diesmal im Rahmen der Aftershow-Party das Electro-New-Wave Duo „FILE NOT FOUND“ für den perfekten Ton. Weitere Infos gibt es auf der offiziellen Webseite der Retro-Börse. Wer sich schonmal einen Überblick über die Räumlichkeiten verschaffen möchte, dem sei folgendes Video an’s Herz gelegt:

3 Gedanken zu „11. Retro-Börse in Oberhausen

Kommentare sind geschlossen.