Veranstaltung: Video Games – 68 verspielte Jahre!?, 20.11.-12.12.2014, Klagenfurt

Video Games – 68 verspielte Jahre!? – Eine interaktive, wissenschaftlich-künstlerische Ausstellung vom 20. November bis 12. Dezember 2014. Eröffnung mit Chiptune-Party am 19. November.

An der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt wird an verschiedenen Instituten Spieleforschung aus unterschiedlicher fachdisziplinärer Sicht betrieben. Die Ausstellung an der der AAU soll Sichtbarkeit für ein junges Forschungsthema schaffen und darüber hinaus die Möglichkeit einer reflektierenden Beteiligung an einem gesellschaftsprägenden Leitmedium der Gegenwart bieten.

Über Shahzad Sahaib

Sein Erstcomputer war ein Amiga 500 von Commodore. Besitzt aber noch zahlreiche weitere Retrorechner, Konsolen und Exotenhardware. Shahzad ist unter anderem Gründer der auf Handheld- und Konsolenhomebrew spezialisierten Seite PDRoms. Talentscout und Organizer in der Demoszene sowie Mitglied der Demogruppe Speckdrumm. Als Gründungsmitglied und Projektleiter der Spieleschmiede Retroguru unterstützt er aktiv die Produktion von Spielen auf alter Hardware mit weiteren kreativen Experten aus einschlägigem Kreise.

Ein Gedanke zu „Veranstaltung: Video Games – 68 verspielte Jahre!?, 20.11.-12.12.2014, Klagenfurt

Kommentare sind geschlossen.