Master System Spiel: Waimanu: Scary Monsters Saga (2015)

Waimanu: Scary Monsters Saga ist ein ziemlich neues Homebrew-Spiel für das Sega Master System der italienischen Spieleschmiede Disjointed Studio. Hauptheld des Spiels ist Waimanu, ein Pinguin.

Manche Leser kennen Waimanu vielleicht noch aus dem Game Boy Advance Spiel Grinding Blocks Adventure oder vom Nintendo DS Titel Daring Slides. Bei allen beiden Titel handelt es sich ebenfalls um kostenlos zum Herunterladen angebotene Freeware.

Das Konzept der Reihe ist relativ einfach erkärt: Waimanu muss durch das anschieben von Eisblöcken Monster überrumpeln und außer Gefecht setzen. Zusätzlich gibt es mit Diamanten besetzte Blöcke. Wenn man drei davon in eine Reihe schiebt, erhält man Bonuspunkte. Waimanu: Scary Monsters Saga glänzt mit 32 Levels, aber auch die ersten beiden Teile sollte man nicht verschmähen.

Quelle: http://pdroms.de/mastersystem/waimanu-scary-monsters-saga-13-11-2015-master-system-game

Über Shahzad Sahaib

Sein Erstcomputer war ein Amiga 500 von Commodore. Besitzt aber noch zahlreiche weitere Retrorechner, Konsolen und Exotenhardware. Shahzad ist unter anderem Gründer der auf Handheld- und Konsolenhomebrew spezialisierten Seite PDRoms. Talentscout und Organizer in der Demoszene sowie Mitglied der Demogruppe Speckdrumm. Als Gründungsmitglied und Projektleiter der Spieleschmiede Retroguru unterstützt er aktiv die Produktion von Spielen auf alter Hardware mit weiteren kreativen Experten aus einschlägigem Kreise.