Retrolike PC-Game: 1917 The Alien Invasion DX

Sebastian de Andrade aus Heidelberg ist Entwickler von 1917-The Alien Invasion DX, einem Memorization-Bullet-Hell-Shooter mit Pixelgrafik der in einem alternativen 1. Weltkrieg angesiedelt ist.

Sie übernehmen die Rolle von Dr. Brunhild Stahlmüller, der herausragendsten Waffenforscherin ihrer Zeit. Mit außerirdischer Waffentechnologie schuf sie aus einem Fokker Dr.1 Dreidecker, auch bekannt als das Flugzeug des Roten Barons, ein fliegendes Monster aus Rache und Stahl. Es ist nun der Raumdecker „Roter Belzebub“ und mit seinen neuen Waffen beginnt Stahlmüller einen rasenden Angriffskrieg gegen die außerirdischen Invasoren, um die gepeinigte Menschheit zu verteidigen.

Das Spiel kostet derzeit 4.99 EUR.

Shahzad Sahaib

Über Shahzad Sahaib

Sein Erstcomputer war ein Amiga 500 von Commodore. Besitzt aber noch zahlreiche weitere Retrorechner, Konsolen und Exotenhardware. Shahzad ist unter anderem Gründer der auf Handheld- und Konsolenhomebrew spezialisierten Seite PDRoms. Talentscout und Organizer in der Demoszene sowie Mitglied der Demogruppe Speckdrumm. Als Gründungsmitglied und Projektleiter der Spieleschmiede Retroguru unterstützt er aktiv die Produktion von Spielen auf alter Hardware mit weiteren kreativen Experten aus einschlägigem Kreise.