Schlagwort-Archive: Eway 10 Software

„Dark Catacombs“ für C64

Alle guten Dinge sind drei und somit präsentieren wir das dritte und vorerst letzte Spiel von Eckhard Borkiet.

Dark Catacombs“ ist ein düsteres RPG Adventure in dem ein Journalist, der seine Nase in falsche Angelegenheiten gesteckt hat, in eine Katakombe geworfen wird. Natürlich wird alles daran gesetzt diesen unheimlichen Platz zu verlassen, eigenartige Kreaturen erschweren allerdings den Weg in die Freiheit und auch ein paar Rätsel müssen gelöst werden. Das Spiel verfügt über einen einfachen sowie einen schweren Modus. Für alle die mit der englischen Sprache Probleme haben, gibt es „Dark Catacombs“ auch auf Deutsch.

"Dark Catacombs" Ingame Screenshot
"Dark Catacombs" Ingame Screenshot

Der Vorbestellungspreis liegt bei 6 Euro für eine Kassette. Alternativ gibt es auch bald einen virtuellen Download für 3 Euro, zahlbar via PayPal.

„Astrolab“ für C64

Ein weiteres Spiel von Eckhard Borkiet im grafischen Textadventure Design ist „Astrolab„. Science-Fiction Freunde werden damit sicherlich Ihre Freude haben, aber auch der normale Genre-Fan wird nicht enttäuscht.

Die Forschungsstation „Astrolab“ am Rande unseres Sonnensystems ist verstummt. Schon ungewöhnlich lange hat sich keiner mehr gemeldet, zu lange. Sie werden auf eine anstrengende Reise geschickt um herauszufinden, was geschehen ist. 

"Astrolab" Ingame-Screenshot
"Astrolab" Ingame-Screenshot

So wie „The Cave“ gibt es „Astrolab“ als Vorbestellung für 6 Euro auf Kassette oder (bald) für 2,35 Euro als Download.

„The Cave“ für C64

Eckhard Borkiet ist ein Verfechter von grafischen Textadventure- und Rollenspielen die in den frühen 80igern angesiedelt sind. Von diesem Leitbild inspiriert, programmiert er selbst entsprechende Spiele. 

In „The Cave“ muss sich der Spieler auf die Suche nach einem okkulten Relikt in die fiktive Stadt Innsmouth begeben. Ein befreundeter Professor gibt euch den Tipp sich in einem bestimmten Areal umzusehen und schon entdeckt Ihr eine Höhle. Es kommt so wie es kommen muss und die Geschichte nimmt ihren Lauf. Können Sie das Relikt finden? 

"The Cave" - Ingame Screenshot
"The Cave" - Ingame Screenshot

 „The Cave“ gibt es als Vorbestellung für 6 Euro auf Kassette oder (bald) für 2,35 Euro als Download.

Kurz angespielt: Dunkle Katakomben

Wer kennt das nicht: da ist man als gutgläubiger Schreiberling nichts ahnend in eine Taverne eingekehrt, wurde von ein paar unbekannten aber netten Gestalten mit interessanten Geschichten über das Räuberleben gefüttert und wacht dann unversehens abgefüllt und ausgeraubt in einer modrigen Katakombe wieder auf. Somit steht das Spielziel fest: Man muss einen Ausweg finden aus dieser dunklen, kalten und – natürlich – mit feindseligen Kreaturen gespickten Unterwelt. Dabei gibt es natürlich auch Schätze zu entdecken, Erfahrungspunkte zu sammeln, und neue Ausrüstungsteile zu ergattern. Praktisch ist, dass sich auch Händler in dieser Unterwelt niedergelassen haben und ihre Waren sowie nützliche spezielle Gegenstände anbieten. Von manchen Händlern erhält man einige Sidequests. Gesteuert wird mit den Cursortasten und per Eingabe von Befehlen, wobei einem auch Short-Cut-Befehle zur Verfügung stehen, die die Bedienung noch erleichtern. „Dunkle Katakomben“ für den C64 ist stilecht als Kassettenversion konzipiert und kommt mit einer hübschen Anleitung daher.

Dunkle Katakomben
Dunkle Katakomben

Fazit: Ein gelungenes Rollenspiel-Adventure der alten Schule.
System: C64
Entwickler: Eckhard Borkiet
Verleger: Eway 10 Software
Erscheinungsjahr: 2010
Webseite: www.eway10.de

Verlosung: Das Auge Dagons

Zusammen mit Eway 10 Software verlosen wir einmal das C64-Spiel „Das Auge Dagons„, welches wir in der Retro #12 vorstellten. Das Spiel ist ein waschechtes Grafik-Text-Adventure und wird stilecht auf Kassette ausgeliefert.

Was dafür zu tun ist? Schickt uns jetzt eine Mail mit dem Betreff „Das Auge Dagons“ und euerer Anschrift. Die oder der Erste kann sich über ein Exemplar des Spiels freuen. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

And the winner is: Siegfried H. aus Heidenheim.

Das Auge Dagons auf Kassette
Das Auge Dagons auf Kassette

Verlosung: Das Auge Dagons weiterlesen