Schlagwort-Archive: Oric

Oric Demo: Born In 1983 (2013)

Hin und wieder erbarmen sich Defence Force und veröffentlichen gelegentlich ein neues Oric Demo. So geschehen auf der Demoparty Solskogen 2013 mit der Produktion Born In 1983.

Oric Spiel: 3k FreeCell (2013)

Das Kartenspiel FreeCell, welches Windows-User seit Windows 95 als eines der Standard-Spiele bezeichnen dürfen, wurde letzten Monat für den Oric umgesetzt. Der eigentliche Name 3k FreeCell deutet bereits an, dass die Umsetzung sehr klein ist: Es handelt sich exakt um 2954 Byte. Man kann der Gruppe Defence Force zu diesem Meisterwerk nur herzlich gratulieren und auf mehr hoffen.

3k FreeCell (Ingame)

Oric Spiel: Stormlord

Eine der Plattformen die sträflich von uns vernachlässigt werden ist der Oric Atmos. Dies geschieht natürlich nicht mit boshafter Absicht, weshalb wir kurzerhand Stormlord von Jonathan Bristow vorstellen.

Stormlord wurde 1989 für ZX Spectrum, Commodore 64, Amiga, Atari ST, Amstrad CPC und DOS kommerziell veröffentlicht. Es folgten Portierungen auf Mega Drive und Symbian OS. Jonathan lies es sich nicht nehmen, den Oric zu unterstützen und so kam 2010 eine weitere Plattform hinzu.

Die böse Königin Badh hat alle Elfen des Landes versteinert um Ihre eigene Macht zu erweitern. Um dem entgegen zu wirken zieht der tapfere Krieger Stormlord los um alle Elfen zu befreien. Spinnen und Wassertropfen behindern unseren Held und auch der Zeitdruck ist nicht ohne. Die Elfen müssen bei Sonnenlicht gerettet werden. Neigt sich der Tag dem Ende zu und der Mond erscheint, wird sämtliche Mühe vergebens sein.

Impossible Mission v1.0 für Oric Atmos

Impossible Mission“ wurde anno 1984 für den Commodore 64 veröffentlicht. Ende Oktober 2010, über 25 Jahre nach der Urversion, hat der Entwickler Twilighte 2010 das komplette Spiel für den Oric Atmos konvertiert. Musste man sich damals als Oric Besitzer zähneknirschend diese Perle verkneifen, steht einem jetzigen Genuss nichts mehr im Wege.