Schlagwort-Archive: Virtual Dimension

Video: RetroPlay: Maniac Mansion #06 – Mechanische Schreibmaschinen (Amiga)

Virtual Dimension nehmen das Urgestein der Point-and-Click-Adventures von Lucasfilm Games unter die Lupe und wagen einen Walkthrough des Ron Gilbert-Klassikers mit ’nem verrückten Wissenschaftler, Tentakeln und einer Kettensäge.

Zitat:

Die raffinierte Sicherheitsabfrage lässt uns ein wenig in Science-Fiction abdriften, aber sobald die Panzertür geöffnet ist stehlen wir uns in die Eingangshalle und öffnen die Tür für unsere Freunde. Mit der alten Schreibmaschine zaubert Wendy aus einem miserablen Manuskript ein Meisterwerk, und macht den Weg frei für die Bestsellerliste… wenn nur der Briefumschlag nicht fehlen würde! Bernard? BERNARD!?

Video: RetroPlay: Maniac Mansion #05 – Gefährliche Sackgassen (Amiga)

Virtual Dimension nehmen das Urgestein der Point-and-Click-Adventures von Lucasfilm Games unter die Lupe und wagen einen Walkthrough des Ron Gilbert-Klassikers mit ’nem verrückten Wissenschaftler, Tentakeln und einer Kettensäge.

Zitat:

Der Brunftschrei eines Tentakels oder lieber einen Plattenvertrag? Wie dem auch sei – ohne Briefmarke gibt’s den nicht. Und die… nun, es kommt auf die richtige Reihenfolge an. Aber da wir ohnehin keine Musiker sind, fliehen wir lieber vor Fred zum Playboy-Kalender und machen am Kraft-o-Mat ein paar Fitness-Übungen, bevor wir auf die Jagd nach neuen alten Batterien gehen.

Video: RetroPlay: Maniac Mansion #04 – Nuke ‚em Alarms (Amiga)

Virtual Dimension nehmen das Urgestein der Point-and-Click-Adventures von Lucasfilm Games unter die Lupe und wagen einen Walkthrough des Ron Gilbert-Klassikers mit ’nem verrückten Wissenschaftler, Tentakeln und einer Kettensäge.

Zitat:

Wir knacken die Alarmanlage und dringen in den Hochsicherheitstrakt ein. um die geheimen Aufzeichnungen eines Meteors an uns zu nehmen. Im Arcademuseum gibt ein Zak McKracken-Poster Anlass, über verstrickte Release-Daten zu reden, bis wir schließlich bei einem verfressenen grünen Tentakelwesen landen, das uns den Weg blockiert. Bekommen wir das gefräßige Alien freundlich gestimmt?

Video: RetroPlay: Maniac Mansion #03 – Eine kaputte Treppe (Amiga)

Virtual Dimension nehmen das Urgestein der Point-and-Click-Adventures von Lucasfilm Games unter die Lupe und wagen einen Walkthrough des Ron Gilbert-Klassikers mit ’nem verrückten Wissenschaftler, Tentakeln und einer Kettensäge.

Zitat:

Gespenstisch ist der Weg mit der Taschenlampe durch die finstere Bibliothek, die ein verborgenes Geheimnis birgt. Ein schleimiges Phänomen im Atelier, Leichen im Keller und eine schrille Soundeffekt-Kassette – dunkle Machenschaften werfen ihren Schatten voraus. Nur: wie kommen wir an den Schlüssel?!

Video: RetroPlay: Maniac Mansion #02 – Konzeptzeichnungen (Amiga)

Virtual Dimension nehmen das Urgestein der Point-and-Click-Adventures von Lucasfilm Games unter die Lupe und wagen einen Walkthrough des Ron Gilbert-Klassikers mit ’nem verrückten Wissenschaftler, Tentakeln und einer Kettensäge.

Zitat:

Um ein Päckchen abzufangen, eröffnen wir das Spiel mit dem klassischen Never-Ever-Horror-Wahnsinn: Wir teilen die Gruppe auf. Untermalt von nervenzerreibenden Zwischensequenzen begeben wir uns in das Anwesen des verrückten Wissenschaftlers und können hamstern… Zum Glück liegen uns die original Blaupausen des Hauses vor. Dumm di dumm, Schabidabidu.

Virtuelle Welten #45: Amiga-Zeitschriften 2018

Auch im Zeitalter des Internets haben Computerzeitschriften noch ihre Leser – nicht mehr so viele wie in den 90er Jahren, aber die Haptik und die Optik eines Magazins haben ihren besonderen Reiz. Auch für Freunde von Retro-Computern gibt es noch oder wieder aktuelle Informationen und Hintergründe in gedruckter Form. Wir schauen uns daher diesmal vier aktuelle Magazine an, in denen über den Amiga berichtet wird.