Schlagwort-Archive: Website

Kleine Adventsüberraschung: Personelle Veränderung nach zehn Jahren Retrojournalismus

Im kommenden Jahr wird sich meine journalistische Zusammenarbeit mit dem CSW-Verlag zum zehnten Mal jähren. Zehn Jahre, das ist eine lange Zeit: von ersten Beiträgen in der GO64 über die Mitwirkung an Buchprojekten wie der „Commodore Story“ bis hin zur Mitarbeit an der erfolgreichsten Retrocomputingzeitschrift im deutschsprachigen Raum, unserer RETRO … viel ist seit 2003 geschehen und nicht immer war es ein leichter Weg, der jedoch stets spannend und anspruchsvoll war, letztlich immer auch lohnenswert und insgesamt mit viel Herzblut versehen.

Da zehn Jahre wie gesagt nun wirklich kein kurzer Zeitraum sind, wurde es, so mein Eindruck, Zeit für Veränderungen. Oder in aller Kürze und etwas konkreter formuliert: Ab dem 1.1.2013 werde ich nicht mehr als Editor at large für die RETRO schreiben.
Kleine Adventsüberraschung: Personelle Veränderung nach zehn Jahren Retrojournalismus weiterlesen

Nicht schöner, aber schneller: Unser Forum

Lange Zeit wurde es vernachlässigt, unser websiteeigenes Forum. Nun wurde es endlich einer längst überfälligen Frischzellenkur unterzogen, was es zwar nicht schöner, aber dafür schneller gemacht hat. Okay, Rekorde bricht es immer noch nicht, aber dermaßen abschreckend lahm wie zuvor ist es nun nicht mehr. Eine gute Brille bzw. ein 100-Zoll-Monitor werden aufgrund der kleinteiligen Unterteilungen und Textgestaltung jedoch auch weiterhin empfohlen. Wer über Ostern ein wenig Langeweile verspürt, Facebook sowieso ungut findet oder sonst nix anderes zu tun hat, kann gerne ein österlich-karitatives Werk tun und das neue Forum testen: einfach hier klicken ;-)

Websitetipp: miniorgan.com und handhelden.com

Immer mal wieder trudeln bei uns E-Mails ein, die den einen oder anderen Websitetipp transportieren. Und auch wenn wir durchaus mal eine gaaanze Weile brauchen, um eine Antwort zu schreiben: vergessen wird nichts! Aus diesem Grunde möchte ich euch zwei Websites vorstellen, die für den einen oder anderen mit Sicherheit von Interesse sein dürften:

miniorgan.com ist eine Website, die Musikspielzeug der 70er und 80er vorstellt und damit definitiv eine Nische bedient, die getrost als hochemotional bezeichnet werden darf. Stichworte hier: Kindheit, Spielzeug, Erinnerungen!

handhelden.com bedient denselben Zeitraum, jedoch stehen hier (wahnsinnig schwer zu erraten!) Handhelds und Tabletop Games im Vordergrund. Die Rede ist von 800 – wenn das mal keine Ansage ist.

Da fällt mir ein, daß mir ein Name eines Handhelds partout nicht einfallen will. Es war rechteckig, das Cover gelblich eingefärbt und man mußte mit einem Helikopter von rechts kommende Angreifer abwehren und konnte auch Bomben auf Bunker werfen, wenn ich mich nicht täusche. Baujahr? Vielleicht ´89. Hat jemand eine Idee?

Retro mobil

Wer unsere RETRO-Website auch mobil geniessen möchte, aufgrund der häufig geringeren Leistungsfähigkeit oder der bei Nicht-Flatrate-Kunden immer noch unerfreulich hohen Kosten mobiler Datentransfers jedoch vor der üppig ausgestatteten Startseite zurückschreckt, sollte einmal retro.stephan.mobi ausprobieren. Die Seite wird durch einen Proxy gejagt, runtergeschrumpft und ist anschliessend nicht nur für Handys geeignet, sondern vermittelt hoffentlich auch Retro-Surfern auf C64 und Co. ein authentisches Surfgefühl. Der Proxy kann im Übrigen auch für jede andere Seite genutzt werden – die direkte Eingabe von URLs ist möglich.