Archiv der Kategorie: News

Musik am Abend: 16 Bit Lolitas ft. Lucy Iris – More Than Music

Musik am Abend: Chris Huelsbeck – Turrican II – The Great Bath (Remix)

Musik am Abend: Home – Resonance

Zur Feier des Tages ;-)

Musik am Abend: Last Ninja 2 Central Park Cover by KATOD

Der Sinclair ZX Spectrum Next wird ausgeliefert

Mit zwei Jahren Verspätung kommt das Kickstarter ProjektZX Spectrum Next“ zu einem erfolgreichen Ende.

Das ambitionierte Projekt wollte nicht nur einen Nachbau des ZX Spectrum bieten – das hatte bereits der „Recreated ZX Spectrum“ erledigt. Vielmehr ist das Next-Gerät eine Weiterentwicklung der Vorgängermodelle aus den 80ern. Der Sinclair ZX Spectrum Next verfügt zum Beispiel über einen Z80 Prozessor mit Turbo Modus, 1 MB Arbeitsspeicher, Grafik mit Sprites, RGB/VGA/HDMI-Anschlüsse, Stereo-Audio oder auch einer Joystick-Buchse. Dieses Basismodell, das wir uns in ähnlicher Form schon in den 80ern gewünscht hätten, wurde bereits ausgeliefert. Das Plus-Modell mit Echtzeituhr und WiFi-Modul wird derzeit ausgeliefert. Fehlt noch das „Accelerated“- Modell mit zusätzlichem Raspi Board.

ZX Spectrum Next
Mit zwei Jahren Verspätung begann die Auslieferung des ZX Spectrum Next im Februar

Das Besondere am ZX Spectrum Next ist sicher, dass er nicht nur von der Reminiszenz an alte Zeiten lebt. Vielmehr ist es der Versuch, damalige Technologie in aktuellen Kontext zu stellen und damit auch wieder benutzbar zu machen. So wird der ZX Spectrum Next nicht nur mit dem neuen Betriebssystem ZXOS ausgeliefert, es liegt auch neue Software auf SD-Karte bei. Das Softwarehaus Rusty Pixels unterstützt das System mit kostenlosen und neuen Spielen.

Freude bei den Backern
OMG!!

Das Interesse am Sinclair ZX Spectrum Next war derart groß, dass die Projektgründer eine Neuauflage beschlossen haben. Wer jetzt keinen ZX Spectrum Next ergattern konnte bekommt damit eine neue Chance.

Bleibt nur noch zu erwähnen, dass noch ein weiteres Projekt der „Konkurrenz“ existiert: Das Mega65 Projekt möchte das von Commodore geplante Nachfolgemodell des C64 zu neuem Leben erwecken. Der Mega65 hat damit einen ähnlichen Ansatz – ist aber noch tief in der Entwicklung.

Heinz Rösner

Musik am Abend: The Midnight – Nocturnal

Musik am Abend: Home – Hold

Musik am Abend: Timecop1983 – Nightfall

Es gibt ihn wieder?
The C64 MicroComputer im Handel erhältlich!

C64 Maxi und Mini
Die beiden C64 Varianten: Mini und MicroComputer (Maxi)
Der Wiederauflage des Commodore 64 in Form des C64 Mini fand bereits ein großes Echo. Retro Games Ltd. sind den Wünschen der Fans entgegengekommen und haben einen (fast) eins zu eins Nachbau des Computerklassikers Commodore 64 in den Handel gebracht: The C64 MicroComputer.
C64 MicroComputer
Vom Original kaum zu unterscheiden.

Wer nie einen C64 besaß, aber gerne einen hätte oder ihn wiederhaben möchte – jetzt sollte er die Chance nutzen. Für rund 120 € bekommt man ein Gerät, das dem Original hinsichtlich Bildqualität und Funktionalität durchaus überlegen ist. Mit HDMI- und USB-Anschlüssen kann der C64 Programme auf USB-Sticks speichern bzw. von ihnen laden und praktisch an jeden aktuellen Fernseher oder Monitor angeschlossen werden. Die Stromversorgung geschieht über ein Mikro-USB Kabel, wobei das Netzteil nicht im Lieferumfang enthalten ist. Gegenüber dem C64 Mini hat man beim Joystick zugelegt und ein Gerät mit Mikroschaltern beigelegt. Wie beim kleinen Mini-Bruder sind 64 Spiele dabei, wobei sich die Zusammenstellung etwas geändert hat. Zusätzlich können Programme von Virtual Disks über den USB-Stick genutzt werden.

C64 MicroComputer mit Joystick
Tastatur wie das Original – dazu einen Joystick mit Mikroschaltern.

Der C64 steht mittlerweile in einer ganzen Reihe von Retro-Konsolen, welche die 8-Bit-Technik der 80er Jahre heute wieder salonfähig gemacht haben. Damals musste vor allem die Spielidee überzeugen, da die Grafikfähigkeiten sehr begrenzt waren. Was man mangels Ressourcen aus wenigen Kilobyte geholt hat, ist oft wahre Programmierkunst. Wer die Magie des weltweit meistverkauften Heimcomputers erleben will, ist mit dem C64 sicher gut beraten.