Schlagwort-Archive: 1980er

Back to the 80s: Spielhöllen on- und offline

Könnten die Menschen und vor allem die Spieler aus den Achtziger Jahren uns heute beobachten, ja, sie wären unter Garantie und ohne jeden Zweifel neidisch. Denn wer damals ein Videospiel hatte, der war fast schon der König im eigenen Freundeskreis. Personal Computer und Laptops waren für die meisten nicht mehr als eine exotische (weil vor allem teure, aber auch sehr komplexe) Idee. Wer erinnert sich nicht an Preise im mittleren vierstelligen Bereich – und dazu nahezu lächerliche Hardwareausstattung? (Gemessen an heutigen Standards.) War man ein echter Spielefan ohne Konsole, konnte man von Glück reden, wenn man in einer Großstadt lebte (wie zum Beispiel in meinem Falle in West-Berlin ;-).

Back to the 80s: Spielhöllen on- und offline weiterlesen

„Päck-Menn-Fieber“ …

… irgendwie … gruselig …

(Wer´s braucht: Hier die ganze Pracht)

Zeitreise: wie Kids aus der Gegenwart Hardware aus der Vergangenheit nutzen

Solche Tests sind uns ja schon desöfteren über den Weg gelaufen, trotzdem sieht es immer wieder interessant aus:

Wenn es Google in den 80ern gegeben hätte …

… dann hätte es vielleicht so ausgesehen:

Kostenloses Chiptunes-Album: Pyramid Neon

Pyramid NeonSehr hörenswert ist das kostenlose Chiptunes-Album „Pyramid Neon“ von Active Knowledge. Das Album enthält auch eine Coverversion des Titels „Sunglasses at Night“ von Corey Hart aus den 1980er Jahren.

(via Superlevel)