Schlagwort-Archive: Amiga

Amiga OCS/ECS 64k Intro: Void Versus Cubes (2019)

Void Versus Cubes von Void für Amiga OCS/ECS. Veröffentlicht im Rahmen der Revision 2019.

Amiga OCS/ECS Spiel: Cyberwolf (Preview) (2019)

Cyberwolf (Preview) von Dekadence für Amiga OCS/ECS. Veröffentlicht im Rahmen der Revision 2019.

Amiga OCS/ECS Demo: Zealotry (2019)

Zealotry von Moods Plateau für Amiga OCS/ECS. Veröffentlicht im Rahmen der Revision 2019.

Amiga OCS/ECS 64k Intro: Coda (2019)

Coda von Abyss für Amiga OCS/ECS. Veröffentlicht im Rahmen der Revision 2019.

Amiga OCS Spiel: Trap Runner (Boxed Edition) (2019)

Im Januar berichteten wir bereits über Trap Runner für den Amiga. Mittlerweile gibt es auch einen physischen Release via amigashop.org. Kostenpunkt sind faire 15 Euro und ein Poster ist auch dabei (Versand exklusive). Das Spiel in digitaler Form gibt es gratis auf der Retroguru-Homepage.

Vor 25 Jahren: Commodore meldet Insolvenz an

Am 29. April 1994 geschah der Super-GAU: Commodore meldete Insolvenz an. Für die damalige Commodore-Fanszene sicherlich ein schwarzer Tag, aber auch für mich ganz persönlich kein schönes Erlebnis. Das Ganze ist jetzt sagenhafte 25 Jahre her, und aus diesem Grunde möchte ich in den kommenden Wochen an dieser Stelle ein paar Gedanken zu diesem Ereignis formulieren.

Vor 25 Jahren: Commodore meldet Insolvenz an weiterlesen

Amiga OCS Spiel: Trap Runner (Final) (2018)

Das letzte Amiga-Classic-Release des vergangenen Jahres wurde am 31. Dezember 2018 mit einer „Final“-Version von Trap Runner bestritten. Ursprünglich auf der Demoparty Function 2018 veröffentlicht, gab es nun etliches Fixes und optische Politur. Das digitale Diskettenimage kann kostenlos heruntergeladen werden, eine physische Vermarktung ist ebenfalls in den Startlöchern.

Musik am Abend: All My Fault by Triace

Musik am Abend: All My Fault by Triace. 100% Amiga Protracker!

Album: Turrican – Rise Of The Machine

Turrican – Rise Of The Machine virtual Amiga game soundtrack is now available on Bandcamp! 69 minutes of brand new pure retro music, composed and developed with Chris Hülsbeck’s own TFMX Sound tools and recorded on real hardware!

Rock it like it’s 1994!