Schlagwort-Archive: Casino

Retrohandys: so begann die Jugendortung

1992 begann mit D2 das Zeitalter der digitalen Telefonie in Deutschland. Zum Glück, denn die Telekom (damals noch Deutsche Bundespost) konnte telefontechnisch niemand leiden. Endlich schnurlos erreichbar! Doch des einen Freud war des anderen Leid. Wie so oft im Leben.

Retrohandys: so begann die Jugendortung weiterlesen

Gauselmanns Glück sind die verpaßten Retrochancen der Deutschen

Kaum schreibe ich über meine Anfänge an den berühmten Merkur-Maschinen, schon kommt eine Nachricht rein, die mich an eine alte Geschichte erinnert. Und letztlich dazu führt, daß ich Paul Gauselmann dankbar bin.

Gauselmanns Glück sind die verpaßten Retrochancen der Deutschen weiterlesen

Spielautomaten im Retro-Stil

Spielautomaten im Retro-Stil weiterlesen

Atari Asteroids und Co: kaskadiert zocken

Habt ihr schon mal etwas von Kaskadierung gehört? Nein, Style Sheets sind damit nicht gemeine. Es geht um eine aufregende und tolle Variante der sich sonst immer nur drehenden Walzen eines Slot-Automaten. Genau das Richtige für euren Zockerfreund Dieter! Denn ich war mal wieder unterwegs, online wie offline, und hab etwas gezockt.

Atari Asteroids und Co: kaskadiert zocken weiterlesen

Onlinespiele in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Onlinespiele sind etwas, das die meisten Menschen heute als selbstverständlich ansehen. Die eigenen Lieblingsspiele online zu spielen oder nach Belieben in Online Casinos einzutauchen, ist heutzutage einfach Normalität. Genau wie bei allen anderen Dingen steckt auch hinter dieser Entwicklung eine Geschichte. Abgesehen davon wird es auch in Zukunft weitere Verbesserungen geben, weil sich die Technologie und die Möglichkeiten mit der Zeit weiterentwickeln.

Onlinespiele in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft weiterlesen

Nur Gewinn, nie Verlust: Zerstreuung im Retroraum

Meine Güte, bin ich alt. Also zumindest fühle ich mich so, wenn ich mir die Retrocomputingwelt anschaue. Mit 40 gehört man ja schon fast zu den Jüngeren, und dieses Alter habe ich längst hinter mir gelassen. Kinder, werdet erst einmal 50 – dann werdet ihr sehen, wieviel Leben schon hinter euch liegt. Wobei … im Falle der Retroszene ist die Erinnerung daran immerhin golden. Ja, ich erinnere mich gern. Liegt an den Rechnern, den Erlebnissen, der Gemeinschaft. Aber was, wenn man genau diese positiven Erlebnisse so nicht hat? Was, wenn von der Zerstreuung außer verlorener Zeit nichts übrigbleibt? Nur Gewinn, nie Verlust: Zerstreuung im Retroraum weiterlesen