Schlagwort-Archive: Computergeschichte

Werbung aus der Computer-Frühgeschichte

Sehr passender Titel dieses netten Fundstücks: „Make mainframes, not war: how Mad Men sold computers in the 1960s and 1970s

Geek-Gadgets, die überlebten: was auch heute noch ankommt

Nette Idee: ein Bericht über 18 Entwicklungen, die auch heute noch Kern des digitalen Handelns sind. Beispiele gefällig? Gern: COBOL, ASCII, Unix, FTP …

„Die Tonscherben des digitalen Zeitalters“

Sie tragen die Kultur der digitalen Welt direkt am Körper: Nerds und ihre Szene-T-Shirts. Und was tragt ihr für Logos, Fotos und Texte am Leib?

Nachlaß von Derbyshire Ram

Vor gut anderthalb Jahren verstarb Derbyshire Ram, ein ebenso bekannter wie beliebter C64-Scener. Nun wird sein Szene-Nachlaß geordnet – über 3000 Disks (!) sind bereits zusammengekommen. 1000 Disks standen bereits für zwei Wochen zum Download bereit, jedoch ändert sich derzeit die Download-Location immer wieder. Hier werdet ihr auf dem Laufenden gehalten:

[LINK>405]
[LINK>406]

Private Retrocomputing-Sammlung

Eine private Retrocomputing-Sammlung wird derzeit im Computermuseum Oldenburg präsentiert und zeigt um die 100 historische Computer aus der Zeit zwischen 1977 und 1990. Alle Geräte dürfen (und sollen) von den Besucherinnen und Besuchern ausprobiert werden. Diese Art der Präsentation ist sowohl bei den Ausstellern alter Systeme als auch den Besucherinnen und Besuchern sehr beliebt, ermöglicht sie doch einen ganz anderen Bezug zur Technik. Dröges Angucken entfällt – stattdessen ist mitmachen angesagt. Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, findet die Ausstellung Montags bis Freitags zwischen 17 und 21 Uhr in der Neuen Straße 2 in Oldenburg. Mehr Infos gibt es selbstverständlich auch online.

Mal was anderes …

Classic Game Room hat sich einmal das Spiel Cosmic Conflict für die Konsole Magnavox Odyssey 2 angeschaut. Das sagt euch nix? Kein Wunder: Die Konsole hieß in Europa Philips G7000. Es klingelt immer noch nicht? Okay, die Konsole ist auch schon bescheidene 30 Jahre alt. Ein interessantes Stück Computergeschichte sind aber sowohl die Konsole als auch das Game.
PS5HkbDvz8A

C64 für Rentner

Auf der Website 60pro, einem Angebot für Menschen Jahrgang 1948 und älter, wird genau dieser Zielgruppe der Computer erklärt. Und dabei bleibt es nicht: Sogar auf den Brotkasten gehen die MacherInnen ein. Und das mit einem wohltuenden Satz:

Der Siegeszug des Computers in privaten Haushalten begann zu Beginn der 80er Jahre mit dem Commodore C64.

Auch wenn weite Teile des Textes bei Nerds wohl kaum Anklang finden werden, können wir diese stark verkürzte Darstellung der Computergeschichte in Form des zitierten Satzes durchaus so stehen lassen ;-)