Schlagwort-Archive: Deutschland

Veranstaltung: HomeCon #48, 17. März 2018, Hanau (Reminder)

Morgen ab 10:00 Uhr HomeCon #48 in der Alte Schule, Taubengasse 3 (Eingang Haggasse), 63457 Hanau.

Die HomeCon ist ein Retrocomputing-Treffen von Homecomputer- und Telespiel-Begeisterten jeder Altersgruppe im Rhein-Main-Gebiet. Man trifft sich – mit oder ohne Geräte – in lockerer Atmosphäre zum Austausch von Erfahrungen, zum spielen an den alten Geräten, zum grillen und zum Austausch im netten Binärgespräch.

Willkommen ist jede Art von alter Hardware.

Veranstaltung: HomeCon #48, 17. März 2018, Hanau

Am 17. März 2018 um 10:00 Uhr startet in Hanau die HomeCon #48! Veranstaltungsort ist in der Alte Schule, Taubengasse 3 (Eingang Haggasse), 63457 Hanau.

Die HomeCon ist ein Retrocomputing-Treffen von Homecomputer- und Telespiel-Begeisterten jeder Altersgruppe im Rhein-Main-Gebiet. Man trifft sich – mit oder ohne Geräte – in lockerer Atmosphäre zum Austausch von Erfahrungen, zum spielen an den alten Geräten, zum grillen und zum Austausch im netten Binärgespräch.

Willkommen ist jede Art von alter Hardware.

Event: Level 8: Let’s Play!, 24.06.2017, Herne, Deutschland (Reminder)

Erinnerung: Morgen Level 8: Let’s Play! in Herne! Beim Event-Format “Let’s Play“ werden die besten und besonderen Spiele des Vereins Insert Coin e.V. ausgestellt und sind für Besucher frei spielbar. Eintritt: 5€ // U18 Eintritt frei und nur in Begleitung eines Ü18.

Event: Level 8: Let’s Play!, 24.06.2017, Herne, Deutschland

Nach zwei sehr erfolgreichen Specials (“Jump ‘n“ Run & Zock in den Mai“) laden die Mitglieder des Vereins Insert Coins zu ihrer nunmehr 8. Veranstaltung ein. Beim Event-Format “Let’s Play“ werden die besten und besonderen Spiele des Vereins ausgestellt und sind für Besucher frei spielbar.

Eintritt: 5€ // U18 Eintritt frei und nur in Begleitung eines Ü18

Veranstaltung: HomeCon #42, 14. Januar 2017, Hanau

Um 10:00 Uhr startet in Hanau die HomeCon #42! Veranstaltungsort ist in der Alte Schule, Taubengasse 3 (Eingang Haggasse), 63457 Hanau.

Die HomeCon ist ein Retrocomputing-Treffen von Homecomputer- und Telespiel-Begeisterten jeder Altersgruppe im Rhein-Main-Gebiet. Man trifft sich – mit oder ohne Geräte – in lockerer Atmosphäre zum Austausch von Erfahrungen, zum spielen an den alten Geräten, zum grillen und zum Austausch im netten Binärgespräch.

Willkommen ist jede Art von alter Hardware.

Veranstaltung: 8 bit.ism⁴, 26.11.2016, Herne, Deutschland

Mit der vierten 8bit.ism⁴ holen euch die Veranstalter vergangene Kindheitserinnerungen zurück und programmieren aus ihnen eine unbeschwerte Atmosphäre gepaart mit spannenden Wettkämpfen.

Flottmanns Wohnzimmer wird umgebaut zur Retro-Stube im unverwechselbaren Konsolen-Look. Neben einer nostalgischen Konsolenausstellung gibt es zusätzlich ein Arcade-Automaten Mash Up aus den heiligen Hallen vom Insert Coins e.V.

Beim Familienprogramm von 13h-16h können Jung und Alt gemeinsam u.a. eine Videospiele-Rally bestreiten und Preise gewinnen. Kinder unter 14 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen: Eintritt frei.

Schaffst du es ins nächste Level?
Highlight des Abends: Das Nidhogg Turnier (Schwertkampf im 1 on 1) & Das Mario Kart Double Dash Turnier (Gamecube 8 Player). Kämpft euch in spannenden Rennen durch die Gruppenphase und das Finale und lasst euch anschließend zum Champion küren.

Eintritt: 5€ // Kinder unter 14 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen: Eintritt frei.

Veranstaltung: STARTup GamesARTEN, 17. Oktober 2015, Fürth, Deutschland

Der GamesARTEN fährt hoch und es dreht sich im und ums Kulturforum Fürth alles um das Thema Games: Vom Cosplay-Contest über digitale Kunst, Film, Musik und virtuelle Realität bis hin zur Retrobörse gibt es ein buntes Programm für Neugierige, Interessierte und die Nerds der Gamingszene.

Wärend im Foyer des Kulturforums eine Retro-Spielebörse zum stöbern einlädt, wartet in der Großen Halle ein Potpourri an Stationen auf alle Besucher, an denen ausprobiert und gestaunt werden darf:
Das Projekt „Inside“ ermöglicht z.B. eine virtuelle Erfahrungsreise durch den grafischen Raum. Der Künstler Jürgen Rosner dagegen nähert sich mit „100 Meisterwerken“ aus einer ganz anderen Perspektive dem Thema „analog und digital“ an. Gleichzeitig präsentiert der renommierte Case Modder Ali Abbas eine Auswahl seiner Werke und junge Künstler der Cosplay-Szene führen ihre beeindruckenden Kostüme bei dem Wettbewerb von FrankenmeXX dem Publikum und einer Fachjury vor.

Den musikalischen Part des STARTups übernehmen Ralf Bauer, Anton Hantschel und irq7: Bei „PacManSwing“ verbinden Bauer & Hantschel grafische Formen alter Videospiele, wie z. B. Pacman, mit speziell dafür komponierter Musik und Irq7 bringt mit seiner 8-Bit Musik Schwung in die Gamer-Beine.
Im Foyer und dem kleinen Saal des Kulturforums lädt Frankens erste Retrobörse für klassische Videospiele zum Bummeln ein und im Kino Uferpalast gibt es spannende Games-Trailer aus diversen Spielgenres im 5.1 Sound.

Ab 18:00 Uhr öffnet dann der GamesARTEN auf dem Vorplatz des Kulturforums erstmalig seine Containertüren!

Veranstaltung: PLAY15, 15.-19. September, Hamburg, Deutschland

Vom 15. bis 19. September 2015 heißt es in Hamburg wieder Mit Spielen spielen! In über 150 Programmpunkten wird gezeigt, welche kreativen Potenziale und Emotionen Computerspiele enthalten. Das Festival PLAY15 wird jährlich von der Initiative Creative Gaming e.V. veranstaltet und zeigt, was Games mit Kunst, Bildung, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu tun haben.

Unterteilt ist das Programm in vier Bereiche: SEHEN, MACHEN, REDEN und FEIERN: PLAY15 zeigt in Ausstellungen, Workshops, Talks, Performances, der zweitägigen PLAY Conference und vielen anderen Veranstaltungen die Kultur digitaler Spiele. In diesem Jahr wird es gefühlvoll! Das Thema Emotionen und digitale Spiele bildet den inhaltlichen Fokus: Haben künstliche Intelligenzen Gefühle? Wie werden beim Spielen Emotionen entfacht? Wie ein roter Faden durchzieht das Schwerpunktthema alle Veranstaltungsbereiche.

Erstmalig verleiht die Initiative den Creative Gaming Award, die Auszeichnung für die kreativsten und innovativsten digitalen Spiele aus ganz Europa.
Die Fachjury wählt unter mehr als 100 Einreichungen aus 20 Ländern die Preisträger aus, die schließlich bei der Award-Verleihung verkündet werden.

Veranstaltung: HomeCon #31 in Hanau, 22. November 2014 (heute!)

Um 10:00 Uhr startet in Hanau die HomeCon #31! Veranstaltungsort ist in der Alte Schule, Taubengasse 3 (Eingang Haggasse), 63457 Hanau.