Schlagwort-Archive: Event

Veranstaltung: Gameboymusic-Workshop, 11. November 2016, Nürnberg

Am 11. November scheppern in Nürnberg die Chips und Motherboards: Für den Gameboymusic-Workshop im Rahmen des DIY-Festival Chip Hits The Fan sind noch Plätze zu haben.

Inzwischen hat sich Chiptune, ein vom Sound alter Spielekonsolen, Homecomputer und vor allem Gameboys geprägter Musikstil, einen Namen gemacht. Dazu haben nicht nur Festivals wie Chip Hits The Fan, Online-Communities und namhafte Künstler/innen beigetragen, sondern auch die gute Verfügbarkeit der benötigten Instrumente. Der alte Gameboy ist schnell aus Keller oder Dachboden hervorgekramt und mit geeigneter Software im Nu in eine Partymaschine umgewandelt. Wie das genau geht, wird interessierten Teilnehmern von erfahrenen Musikern aus der Chiptune-Szene in einem Workshop nähergebracht. Alle benötigten Utensilien gibt es vor Ort, aber natürlich kann auch der eigene Gameboy mitgebracht werden. Los geht es ab 16 Uhr im Festsaal des Künstlerhauses Nürnberg, die Teilnahme ist frei. Im Anschluss findet die Party mit namhaften Liveacts statt.

Anmeldung über: stephanie.braun(at)stadt.nuernberg.de

Vortrag: „Entwicklung der DDR-Computer“, 24. September 2016, Oldenburg

Das Oldenburger Computer-Museum (OCM) lädt am 24.09.2016 um 14 Uhr zu einem Vortrag über die Entwicklung der DDR-Computer ein. Prof. em. Dr. Horst Völz (Jahrgang 1929) gilt als einer der wichtigsten deutschen Physiker und Elektroniker in Hinblick auf die Entwicklungen von Speichertechnologien. In seinem Vortrag im OCM beschreibt er seinen Weg zur Mikrorechentechnik und seine Arbeit im Spannungsfeld von Forschung und dem System DDR.

Einlass ab 14 Uhr, Beginn des Vortrages um 15 Uhr. Eintritt 2,00 €.

Veranstaltung: Classic Computing 2016, 17-18. September 2016, Nordhorn, Deutschland

Am Samstag und Sonntag (17./18.09.) organisiert der Verein zum Erhalt klassischer Computer e.V. die „Classic Computing 2016“ in Nordhorn. Die „Classic Computing“ ist ein privat organisiertes Treffen der Freunde klassischer Computersysteme der 70er, 80er und 90er Jahre. Die Veranstaltung umfasst eine „hands-on“ Ausstellung von Computersystemen, eine Reihe von Vorträgen, Stände von Hard- und Softwareanbietern sowie eine Serviceecke. Organisiert wird die „Classic Computing“ vom Verein zum Erhalt klassischer Computersysteme e.V. auf rein ehrenamtlicher Basis.

Video: Retrobörse Bochum 10.09.2016 Impressionen + Pick Ups

Veranstaltung: 18. Retrobörse für klassische Videospiele im Ruhrgebiet, 10.09.2016, Bochum

Nächste Woche, am Samstag dem 10. September 2016 startet die 18. Retrobörse für klassische Videospiele im Ruhrgebiet in Bochum!

Wie immer im Falkenheim, Akademiestraße 69, 44789 Bochum. Geöffnet hat die Börse von 11 bis 16 Uhr. Im Rahmenprogramm gibt es u.a. eine Sonderausstellung zum Thema 50 Jahre Star Trek, Tronimal mit neuem Album im Gepäck und das beliebte Pong-Turnier der Konsolenkinder.

18. Retrobörse im Ruhrgebiet

Veranstaltungen: Retrobörse Galore 2017!

Die Retrobörse gehört für Retroliebhaber ja schon fast zu einer Pflichtveranstaltung und auch 2017 geht es wieder zur Sache. Folgende Termine stehen bereits fest:

21.01.2017 Retrobörse in Köln, Abenteuerhallen Kalk
11.02.2017 Retrobörse in München, Nachtkantine
11.03.2017 Retrobörse in Schwaben, Bürgerhaus Möglingen
25.03.2017 Retrobörse in Hannover, Freizeitheim Döhren (FZH)
06.05.2017 Retrobörse im Ruhrgebiet, Zentrum Altenberg Oberhausen
17.06.2017 Retrobörse in Mannheim, Kulturhaus Käfertal
09.09.2017 Retrobörse im Ruhrgebiet, Falkenheim Bochum
14.10.2017 Retrobörse in Hamburg, Hamburg-Haus Eimsbüttel
04.11.2017 Retrobörse Rhein-Main, Bürgerhaus Marxheim, Hofheim am Taunus