Schlagwort-Archive: Famicom

Video: Review: Ninja Hattori-Kun (NES)

Here’s a gameplay video for the game Ninja Hattori-Kun for the Nintendo Famicom. This was made by Hudson Soft and was released only in Japan in 1986.

NES Spiel: Missing Lands (2017)

Missing Lands ist ein Top-Down Homebrew Action Spiel für das NES. Ihr übernehmt einen Frosch der diverse Items einsammeln muss.

NES Spiel: Twin Dragons (Kickstarter)

gutlock sammelt Geld für sein NES Spieelprojekt Twin Dragons! Es besteht auch die Möglichkeit einer Cartridge mit Manual und Box!

Quelle: http://pdroms.de/nintendoentertainmentsystem/twin-dragons-kickstarter-nes-game

[Full GamePlay] Jet-Paco by Mojon Twins (Homebrew) [Nes/Famicom]

NES Spiel: Haku no Tsuri (2013)

Ein Spiel in dem es ums Fischen geht zählt womöglich nicht zu den Königsdisziplinen auf dem NES, dennoch sind Hobbyprogrammierer dem Thema offenbar nicht abgeneigt, wie Haku mit Haku no Tsuri beweist.

Source: http://pdroms.de/nintendoentertainmentsystem/haku-no-tsuri-final-nes-game

Ankündigung für NES: Star Keeper (2014)

China ist in Videospielkreisen meistens für Raubkopien, x-in-100 Cartridges oder Replikas bekannt. 87ART möchte mit Vorurteilen aufräumen und präsentiert uns in diesem Jahr noch Star Keeper, welches hoffentlich in Bälde fertig wird. Das Spiel wird kommerziell vertrieben, der Preis ist noch nicht bekannt. Sobald es etwas neues gibt, werdet es Ihr hier im Retro-Blog lesen!

FunkyVideoGameJunky: R.O.B. & Gyromite (NES)

Funky Video Game Junky testet R.O.B.!

Auszug aus Wikipedia: Der Robotic Operation Buddy, oder eben kurz R.O.B., gehörte in den USA beim Deluxe Set zur Grundausstattung. Mittels Sensoren in den Augen konnte der kleine Roboter Informationen und Befehle vom TV-Bildschirm empfangen, welche via Tastendruck ausgelöst wurden. So hob der R.O.B. beispielsweise Klötzchen hoch und öffnete im Spiel damit gleichzeitig eine versperrte Tür. Insgesamt machten lediglich zwei Spiele von dem skurrilen Zubehör Gebrauch: Gyromite und Stack Up.

NES Spiel: Ball and Flag (2013)

Lionel Barasc hat via NESdev.com sein neues NES Homebrew-Spiel Ball and Flag veröffentlicht. Ziel ist es in einem per Zufall generiertem Labyrinth eine Flagge einzusammeln, wohlgemerkt unter Zeitdruck.

Quelle: http://pdroms.de/nintendoentertainmentsystem/ball-and-flag-08-08-2013-nes-game

RETRO-Lounge [88]: DAS nenne ich mal ein Games-Angebot!

Alle Spiele, die jemals für Nintendo-Home-Maschinen veröffentlicht wurden – von Famicom bis Gamecube. Alle Games, die jemals für Sega-Systeme veröffentlicht wurden. Und alle Spiele, die jemals auf NEC-Systemen aufgetaucht sind.

So verspricht es der Verkäufer. Und fordert dafür beinahe eine Million Euro.

Das ist ohne jeden Zweifel ein extremes Games-Angebot! Ich bin gespannt, was daraus wird. Sicher ist ihm immerhin die Aufmerksamkeit: über 300.000 Aufrufe verzeichnet sein Angebot schon.

Nur ein Werbegag? Ein Fake? Ein gefundenes Fressen für Spaßbieter? Oder doch ein spektakulärer Deal? Warten wir es ab.