Schlagwort-Archive: Game Circuit

Veranstaltung: Game Circuit #18: Ludus Computatorius, 12. Mai 2017, Berlin (Reminder)

Achtung Erinnerung! Morgen Game Circuit #18: Ludus Computatorius. Der Eintritt ist frei!

Ludus Computatorius – Das Spiel im Schatten der Maschine unternimmt einen ersten Versuch, das Spiel in seiner reinen Substanz aus dem Schatten der elektrifizierten Rechenmaschine, des Computers, zu heben, um im nächsten Schritt das eigentliche Computerspiel zu beschreiben. Am Ende wird eine neue Differenzierung des Computerspiels angeboten: zum einen die des Computer-Spiels, dem die Maschine als Verlängerung des Körpers dient, ähnlich einem Tennis- oder Golfschläger, und zum anderen die des Computerspiels, eines Spieles, das ohne Maschine nicht spielbar wäre.

Nach einem einführenden Vortrag von David Friedrich stehen unterschiedliche Spielstationen zum Spielen historischer und zeitgenössischer Spiele zur Verfügung.

Veranstaltung: Game Circuit #18: Ludus Computatorius, 12. Mai 2017, Berlin

Eine weiteres Highlight in der „Game Circuits“ Reihe steht an:

Ludus Computatorius – Das Spiel im Schatten der Maschine unternimmt einen ersten Versuch, das Spiel in seiner reinen Substanz aus dem Schatten der elektrifizierten Rechenmaschine, des Computers, zu heben, um im nächsten Schritt das eigentliche Computerspiel zu beschreiben. Am Ende wird eine neue Differenzierung des Computerspiels angeboten: zum einen die des Computer-Spiels, dem die Maschine als Verlängerung des Körpers dient, ähnlich einem Tennis- oder Golfschläger, und zum anderen die des Computerspiels, eines Spieles, das ohne Maschine nicht spielbar wäre.

Nach einem einführenden Vortrag von David Friedrich stehen unterschiedliche Spielstationen zum Spielen historischer und zeitgenössischer Spiele zur Verfügung.

Der Eintritt ist wie immer frei. Gäste sind herzlich eingeladen!

Mehr Informationen gibt es auf Facebook via https://www.facebook.com/events/650905928442477/.

Veranstaltung: Game Circuit #17: Computerspiele(Computer(spiele)), 17. Februar 2017, Berlin

Folge 17 der Reihe „Game Circuits“ widmet sich der Darstellung von Computern und Computerspielen innerhalb von Computerspielen. In einem einleitenden Vortrag wird die Geschichte und Phänomenologie dieses Motivs an konkreten Beispielen vorgestellt und seine kultur- und literaturwissenschaftlichen Untersuchungsmethoden denen der Computer(spiel)archäologie gegenüber gestellt. Danach können auf circa einem Dutzend historischer Computerplattformen einige dieser Spiele hands-on erforscht werden.

Der Eintritt ist wie immer frei. Gäste sind herzlich eingeladen!

Mehr Informationen gibt es auf Facebook via https://www.facebook.com/events/322024048197266/.

Veranstaltung: Game Circuit #14: Sprach(-)Spiele, 15. Januar 2016, Berlin

Im 14. Game Circuit geht es um die vielfältigen Beziehungen zwischen Computern, Spielen und Sprache. Thema sind dabei sowohl „sprachfähige“ Spiele, die Texte und akustische Sprachausgabe generieren als auch die Sprachen, in denen Spiele für Computer formalisiert werden.

Nach einem einführenden Vortrag von Christoph Borbach und Dr. Stefan Höltgen können wie üblich an klassischen Computerspiel-Plattformen unterschiedliche „Sprach-Spiele“ getestet werden. Um 19 Uhr unterbrechen wir den „Game Circuit“ für eine Abendpause und setzen ihn gegen 21:00 Uhr mit der üblichen Free-Style-Runde fort.

Der Eintritt ist wie immer frei. Gäste sind herzlich eingeladen!

Mehr Informationen gibt es auf Facebook via https://www.facebook.com/events/916297975074366/.