Schlagwort-Archive: Game Gear

Die SEGA Story

Retro #38 Die SEGA Story

Retro #38 Die SEGA Story

Erfolg und Misserfolg liegen oft nah beieinander. In der Geschichte der Videospielbranche verdeutlicht dies wohl kaum ein Unternehmen so sehr wie SEGA: Von der Grundsteinlegung als Lieferant von Münzautomaten für amerikanische Soldaten nach dem 2. Weltkrieg über die ersten Gehversuche auf dem Videospielemarkt in den frühen 80er-Jahren bis hin zum Konsolen-Krieg der 90er, SEGA war oft Trendsetter im Bereich der digitalen Unterhaltungsindustrie.

Auch wDie Sega Storyenn – oder gerade weil – Branchenriesen wie Nintendo oder später Sony dem Konzern zu schaffen machten, gelang es SEGA immer wieder eine Antwort auf neue Herausforderungen zu finden. So überstand der Konzern beispielsweise den großen Videospielecrash der 80er-Jahre und schaffte es später, mit Spielen wie Virtua Racing oder Sonic the Hedgehog weltweit für Aufmerksamkeit zu sorgen. Dennoch musste sich SEGA schlussendlich aus dem Konsolengeschäft zurückziehen. Dem gutem Ruf tat dies aber keinen Abbruch.

Die SEGA Story

Die vier im magischem Blau gehaltenen Buchstaben stehen auch heute noch für Unterhaltung auf höchstem Niveau. Dennoch sehnen sich einige Fans zurück in eine Zeit, in der SEGA der Konkurrenz mit Blast Processing das Fürchten lehrte.
Retro #38 erzählt die aufreibende Geschichte SEGAs bis in die Neuzeit mit einzigartigem Bildmaterial, das exklusiv von Lauran Bromley  (Tochter des Firmengründers) zur Verfügung gestellt wurde.

Retro #38 – Die SEGA Story hat einen Umschlag aus Chromosulfatkarton in Silber. zu Bestellung hier >KLICK<

Review: Ristar (Angespielt!)

Der Retroluzzer (vormals bekannt als Retrowurst1974) spielt Ristar auf dem Game Gear.

Game Gear Spiel: Burgers of Hanoi (2015)

Sebastian Mihai hat wieder zugeschlagen und kurzerhand sein Sega Master System Spiel Burgers of Hanoi auf den Sega Game Gear portiert. Der Quellcode ist für alle zum kostenlosen Download verfügbar.

Quelle: http://www.retroindiegamedevelopers.com/sega-game-gear/burgers-of-hanoi-gg-22-02-2015-by-sebastian-mihai/

Longplay: Psychic World (Game Gear)

Lucia ist die Heldin im Game Gear Spiel Psychic World. Ursprünglich kam das Spiel für den MSX als Psycho World auf den Markt. Psychic World ist eine Mischung aus Mega Man und Wonderboy. Neben den gewöhnlichen Essenzen eines Plattformers gibt es (Mini)Bosse und erweiterbare Waffen.

Retrokalender-Rückblick (I): Oktober

Wir wagen einen nostalgisch-verklärten Blick in den Oktobermonat vergangener Jahre. So erschien anno 1995 das Sega Nomad in den USA. Mit diesem Handheld konnte man seine Mega Drive-Cartridges auch unterwegs spielen (so lange man genügend Batterien dabei hatte). Sechs Jahre zuvor, am 3. Oktober 1989, wurde Brøderbunds Plattform-Klassiker Prince of Persia auf dem Apple II veröffentlicht. Ein weiteres berühmtes Handheld, das Sega Game Gear, wurde ebenfalls im Oktober (1990) – zumindest in Japan – auf den Spielemarkt losgelassen. Großartigen Spielen, die auf dem großen Farbdisplay toll zur Geltung kamen, stand ein immenser Batterienverbrauch gegenüber.

Retrokalender-Rückblick (I): Oktober weiterlesen

RETRO-Lounge [28]: Gesucht: Game-Gear-User!

Wer von euch hatte eigentlich dieses Gerät?
sega_gamegear
RETRO-Lounge [28]: Gesucht: Game-Gear-User! weiterlesen