Schlagwort-Archive: Heimcomputer

Zwischen Sonic-Jam und Mega-Man-Mix

Ein guter Tip für musikbegeisterte Freunde von Videospielen dürfte der Internetsender Radio Paralax sein (manchem vielleicht bekannt z.B. von der Langen Nacht der Computerspiele oder der Retrobörse). Dieser gestaltet sein Programm zu einem großen Teil mit Remixen und Originalversionen von Stücken aus klassischen Videospielen. Neben Heimcomputern wie z.B. Amiga und C64 werden auch Konsolen wie Mega Drive, NES oder die PlayStation abgedeckt. Abgerundet wird das Musikprogramm durch Titel aus der Demoszene und allgemeiner Musik aus den Bereichen Elektronik und Ambient. Die Musikauswahl ist zudem GEMA- und GVL-frei. Musikwünsche können zudem per Email und ICQ eingereicht werden. Auf der Seite des Senders, www.radio-paralax.de, findet sich neben den Standardabspiel- formaten zudem eine Version, für die ein ISDN-Anschluß ausreicht.

Aktualisierte Neuauflage „Spielkonsolen und Heimcomputer 1972–2009“

GameplanNach dem Erfolg der vorangegangenen Auflagen zeigt das aktualisierte Nachschlagewerk alle Spielkonsolen und Heimcomputer aus Japan, den USA und Europa, präsentiert klassische Software in authentischen Pixeln, nennt Hintergründe und Technik-Facts.

Fast 500 Traumgeräte und Millionen-Seller, bizarre Entgleisungen und exotische Varianten werden in durchgehend farbigen Kapiteln und ausführlichen Anhängen vorgestellt, vom Atari-Telespiel zum PSX-Home-Server, vom C64 zum Nintendo DSi. Spielkonsolen und Heimcomputer ist der Schmöker für alle, die nicht nur manchmal, sondern seit Jahren spielen und sammeln.

GAMEplan 1: Spielkonsolen und Heimcomputer,
4. erweiterte Auflage, ISBN 978-3-00-024658-6

240 Seiten mit rund 700 Abbildungen, technischen Tabellen und ausführlichen Spiele- und Geräte-Indices, fadengebunden, komplett in Farbe

AMAZON Go64.de