Schlagwort-Archive: Sebastian de Andrade

Retrolike-Switch Game: 1917 – The Alien Invasion DX (2018)

1917 – The Alien Invasion DX für die Nintendo Switch ist ein wirklich feiner Bullet-Hell Shooter mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad and wundervoller Pixelgrafik. Wer diesen Shooter noch nicht sein eigen nennt, kann das für zirka 8 Euro nachholen.

Du übernimmst die Rolle von Dr. Brunhild Stahlmüller, der herausragendsten Waffenforscherin ihrer Zeit. Mit außerirdischer Waffentechnologie schuf sie aus einem Dreidecker ein fliegendes Ungetüm. Nun beginnt Stahlmüller einen rasenden Angriffskrieg gegen die außerirdischen Invasoren, um die Menschheit zu verteidigen. Ihre Reise wird sie durch den schwarzen Kosmos bis hin zu einer uralten und längst vergessenen Alien-Welt führen.

Retrolike PC-Game: 1917 The Alien Invasion DX

Sebastian de Andrade aus Heidelberg ist Entwickler von 1917-The Alien Invasion DX, einem Memorization-Bullet-Hell-Shooter mit Pixelgrafik der in einem alternativen 1. Weltkrieg angesiedelt ist.

Sie übernehmen die Rolle von Dr. Brunhild Stahlmüller, der herausragendsten Waffenforscherin ihrer Zeit. Mit außerirdischer Waffentechnologie schuf sie aus einem Fokker Dr.1 Dreidecker, auch bekannt als das Flugzeug des Roten Barons, ein fliegendes Monster aus Rache und Stahl. Es ist nun der Raumdecker „Roter Belzebub“ und mit seinen neuen Waffen beginnt Stahlmüller einen rasenden Angriffskrieg gegen die außerirdischen Invasoren, um die gepeinigte Menschheit zu verteidigen.

Das Spiel kostet derzeit 4.99 EUR.