Schlagwort-Archive: Sega Mega-Drive

Mega Drive Collector´s Guide 1st Edition

Mit dem Mega Drive Collector´s Guide 1st Edition liegt der erste Preisführer für Mega Drive Spiele in gedruckter Form vor. Im Jahr 2013 brachte der Feiler Verlag dem SNES Collector´s Guide den ersten Wegweiser zu einer speziellen Konsole auf den Markt. Jetzt folgt parallel zur Neuauflage des SNES-Guides der erste Preisführer für eure Mega Drive Spiele-Sammlung.
Die Preise für Videospiele im Allgemeinen sind in den letzten Jahren regelrecht explodiert, davon kann sich jeder auf den zahlreichen Retro-Börsen, in Internetauktionshäusern und in den unzähligen Online-Shops überzeugen. Dieser Guide soll bei der preislichen Bewertung helfen. Wer heute noch seine Spiele zum Pauschalpreis veräußert, der lässt sich schon bei nur einem Spiel möglicherweise einige Hundert Euro entgehen, die er mit dem Wissen dieses Guides für sich hätte verbuchen können. Dieser Guide gibt euch eine Komplettübersicht über alle seit 1989 erschienenen Spiele. Eine Sammlungsverwaltung ist nun leicht möglich, nicht als App oder digital, sondern klassisch als Buch. Was könnt mehr „retro“ sein, als doch mal wieder Papier zwischen den Fingern zu spüren!

Mega Drive Collector´s Guide 1st Edition und die Neuauflage des SNES-Guides gib es ab sofort bei uns versandkostenfrei im Shop >Kick<

guides_800

Mega Drive Spiel: Duke Nukem 3D (2015)

Wir schreiben das Jahr 2015 und Duke Nukem 3D schafft es Dank Piko Interactive auf das Sega Mega Drive! Kostenmäßig schlägt das Spiel mit 70,99 US$ zu.

Quelle: http://pdroms.de/genesis/duke-nukem-3d-genesis-game-commercial

Neues Spiel für den Mega Drive im Oktober

Von den spanischen Entwicklern 1985 Alternativo erscheint im Oktober ein neues Spiel für den Sega Mega Drive. Es heißt „Oh Mummy Genesis“ (der Mega Drive erschien in Nordamerika unter dem Namen Genesis) und ist ein Remake des 8-Bit-Spiels „Oh Mummy!!“ (dt. Titel: „Schatz der Pharaonen“), das 1984 für ZX Spectrum, Amstrad CPC/ Schneider CPC und MSX erschien.

Bei „Oh Mummy“ schlüpft man in die Rolle eines Archäologen, der im Auftrag des Britischen Museums Schätze aus diversen Pyramiden bergen muß. Dem im Weg stehen Wächtermumien, die leider durch die Ausgrabungen geweckt worden sind. Während man den Mumien ausweicht, muß man rechteckige Felder umrunden, um diese freizulegen. Manche enthalten Schätze, andere zusätzliche Mumien, Hilfsmittel oder einfach nichts. Hat man alle Schätze freigelegt, geht es in den nächsten Level.

Der Titel kann auf der Seite des Entwicklers bezogen werden bestellt werden.

Einen kurzes Video mit Eindrücken aus dem Spiel gibt es auch:

Musik am Abend: SNES VS Sega Mega Drive – Turrican Soundtrack Battle

Happy Birthday, Sega Genesis/Mega-Drive!

Und noch ein Geburtstag: Auf den Tag genau vor 20 Jahren erschien die schicke schwarze Konsole, die sich am besten mit einem Werbeslogan beschreiben lässt: „Genesis does what Nintendon’t“. Zumindest so lange, bis das N-Imperium mit dem SNES zurückschlug.

Zur Feier des Tages heißt es: Megadrive auspacken und unbedingt noch mal Streets Of Rage, Thunder Force IV oder Golden Axe spielen. Zur Einstimmung hier ein paar Werbespots …

http://de.youtube.com/watch?v=gujXrIEbva0