Schlagwort-Archiv: Sega

Mega Drive Collector´s Guide 1st Edition

Mit dem Mega Drive Collector´s Guide 1st Edition liegt der erste Preisführer für Mega Drive Spiele in gedruckter Form vor. Im Jahr 2013 brachte der Feiler Verlag dem SNES Collector´s Guide den ersten Wegweiser zu einer speziellen Konsole auf den Markt. Jetzt folgt parallel zur Neuauflage des SNES-Guides der erste Preisführer für eure Mega Drive Spiele-Sammlung.
Die Preise für Videospiele im Allgemeinen sind in den letzten Jahren regelrecht explodiert, davon kann sich jeder auf den zahlreichen Retro-Börsen, in Internetauktionshäusern und in den unzähligen Online-Shops überzeugen. Dieser Guide soll bei der preislichen Bewertung helfen. Wer heute noch seine Spiele zum Pauschalpreis veräußert, der lässt sich schon bei nur einem Spiel möglicherweise einige Hundert Euro entgehen, die er mit dem Wissen dieses Guides für sich hätte verbuchen können. Dieser Guide gibt euch eine Komplettübersicht über alle seit 1989 erschienenen Spiele. Eine Sammlungsverwaltung ist nun leicht möglich, nicht als App oder digital, sondern klassisch als Buch. Was könnt mehr „retro“ sein, als doch mal wieder Papier zwischen den Fingern zu spüren!

Mega Drive Collector´s Guide 1st Edition und die Neuauflage des SNES-Guides gib es ab sofort bei uns versandkostenfrei im Shop >Kick<

guides_800

Dreamcast – Did You Know Gaming?

Dreamcast – Did You Know Gaming? Feat. Brutalmoose ist eine „Schnellübersicht“ über Segas Dreamcast.

Hinweis: Das Video ist in englischer Sprache!

Dreamcast 2 – Manche Träume werden…

…vermutlich auch Träume bleiben.

Longplay: Golden Axe (1989) (Amiga OCS)

Golden Axe zählt zu den wenigen Alltime-Classics wenn es um das Genre Beat’em Up geht. Es gibt zahlreiche Portierungen und eine großartige Arcade-Version die zahlreiche Münzen verschlang. Die Amiga-Version kam in Summe wesentliche günstiger und ist durchaus gelungen.

Komische Fehler in Videospielen #3

Nobody is perfect! Ein Anlass für RetroJäger dem Spiel Battle Frenzy Bloodshot auf den Zahl zu fühlen. Welche Fehler oder gar Ingame-Bugs mag er gefunden haben?

Longplay: Laser Ghost (1991) (Sega Master System)

Zwischen dem Leben und dem Tod liegt eine weitere Welt – Eine Stadt aus Geistern und Goblins, die nur alle 13 Jahre aus dem Nichts auftaucht… so in etwa beginnt die Vorgeschichte zu Segas Spiel Laser Ghost. In der Gestalt der Geisterjäger Bill, Max und/oder Carol macht man sich auf den Weg ein kleines Mädchen zu befreien. Gespielt wird mit dem Joypad oder dem Light Phaser.