Schlagwort-Archive: snk

Longplay: Art of Fighting 3 (1996) (Arcade)

Last but not least… Art of Fighting 3.

Longplay: Art of Fighting 2 (1994) (Arcade)

Erst kürzlich haben wir in der Longplay-Reihe ein Video zu Art of Fighting veröffentlicht, welches von cubex55 erstellt wurde. Brutal und gewaltig geht es weiter mit Art of Fighting 2.

Longplay: Art of Fighting (1992) (Arcade)

SNKs Art of Fighting machte ab 1992 diverse Arcade-Maschinen unsicher und ist der erste Teil einer dreiteiligen Serie.

Longplay: Crossed Swords (Arcade)

Crossed Swords der ADK Corporation ist ein solides Hack’n’Slay Spiel mit vielen unterschiedlichen Gegnern in Mensch- oder Tierform (und auch dazwischen). Manchmal ergibt sich die Gelegenheit bei einem reisenden Händler solidere Waffen zu erwerben.

Neo XYX: neues Spiel für Dreamcast und Neo Geo

Nachdem vor wenigen Monaten Gunlord erschienen ist, hat der Entwickler Ng: Dev. Team jetzt sein neues Spiel angekündigt. Es heißt „Neo XYX“ und soll, wie die vorherigen Spiele auch, für Dreamcast, Neo Geo AES und Neo Geo MVS erscheinen. Einiges erste technische Details findet man auf der Seite des Entwicklers: Link.

Es handelt sich um einen vertikal scrollendes Shoot’em Up, erste Eindrücke vom Spiel gibt es in diesem ersten kurzen Video:

SNK kündigt tragbares Neo Geo an

Nachdem sich SNK Ende der 90er mit dem Neo Geo Pocket und dem Neo Geo Pocket Color auf den Nintendo-dominierten Markt der tragbaren Konsolen gewagt und nur mäßigen Erfolg hatte, wurde nun ein neues portables Gerät angekündigt.

Bei dem erst einmal nur in Japan erscheinenden „Neo Geo Portable Device“ handelt es sich jedoch nicht um eine „neue“ Konsole, sondern um eine tragbare Variante des Neo Geos, auf der die alten Spiele dieser Konsole laufen. Das Konzept geht also mehr in die Richtung des Mega Drive Portable.

Das 170x72x15 mm große Gerät soll über einen 4,3 Zoll großen Bildschirm verfügen und einen 2 Gigabyte großen Flash-Speicher besitzen. Auf diesem sollen die Neo-Geo-Spiele World of Heroes, Ultimate 11, Top Player’s Golf, Sengoku, Mutation Nation, NAM 1975, Last Resort, King of Monsters, Frenzy, Cyber Lip, Fatal Fury Special, Art of Fighting, Super Sidekicks, League Bowling, Metal Slug, Magical Lord, Baseball Stars Professional, Samurai Showdown, King of Fighters `94 und Fatal Fury installiert sein. Es soll sich dabei um die US-Fassungen der Spiele handeln, was den Reiz eines Imports erhöhen dürfte, sollte die Konsole nicht außerhalb Japans erscheinen.

Weitere Spiele für die Konsole könnte es über einen ebenfalls geplanten Steckplatz für SD-Karten geben, eine Bestätigung dafür gab es seitens SNK jedoch nicht. Ein voraussichtlicher Preis wurde ebenfalls nicht genannt.

Quellen: 4players.de, Andriasang, Famicom Plaza