Schlagwort-Archive: Steam

Retrolike PC-Game: The Disguiser Of Fate (2019)

The Disguiser Of Fate by Windward_Birds and XNZONE is a classic JRPG game.

Drifting in an endless dead world for an unknown duration and an unknown mileage, a nameless knight in black armor sets foot on an island where time stops. Here, he finds a reputedly fate-changing mask. After putting on the mask, he is teleported to somewhere strange. It is a noisy city full of flowers and grass. All of this is like a dream for him plagued by vague memories. Here, he meets a slave maid named Air. Together, they embark on an unknown journey. During the journey, the nameless knight gradually recalls his past world and the reason why he comes here.

This is a world at the brink of destruction, but he comes from a destroyed world. Bearing the burden of changing the fate of this world and facing everything before him, especially the eminent destruction, what can he do, and what price will he pay?

The game currently costs 2,39€ via Steam.

Retrolike PS4-Game: Fight’N Rage (2019)

Fight’N Rage ist ein 2D-Arcade-Brawler, der von den klassischen 2D Beat’em Up’s der 90er inspiriert wurde. Der Stil von Streets of Rage, Final Fight & Co. wird absolut authentisch nachgeahmt, auch was das simple Gameplay betrifft.

Seit Anfang Dezember gibt es dieses nicht kindergerechte Spiel auch für die PS4. Kostentechnisch liegen wir bei $19.90 bzw. €19.90. Aber auch PC Gamer kommen mit einer Steam-Version nicht zu knapp, Nintendo Switch und Xbox One Gamer sind auch versorgt.

Die Pixelgrafik ist liebevoll und professionall gestaltet. Der Sound haut rein und sorgt für eine angemessene Stimmung. Spielen können bis zu drei Personen gleichzeitig. Zu dritt kommt auch gleich eine ganz andere Stimmung auf. Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade sorgen auch dafür, dass Anfänger des Genres nicht gleich fluchtartig davon laufen.

Das Spiel hat dermaßen viele Features und Überraschungen in petto, das wir hier nicht unnötig mit noch mehr Text glänzen möchten. Seht euch ein paar Videos an… und stellt fest, dieses Spiel möchte ich haben!

Retrolike PC-Game: Alphaman (2019)

Alphaman is an action platformer made with nostalgic love from similar platformers of the past and present. Jump, shoot, and dash your way through various stages, gaining new powers and abilities along the way to stop the Red Bombers! If you love Megaman you will possibly like Alphaman too ;-)

The game costs 3.99€ on Steam.

Retrolike PC-Game: Jetboard Joust (WIP)

Jetboard Joust is an intense, old-school, arcade-style SHMUP in which you must master a vast array of ridiculous weaponry in order to defeat a race of evil aliens who are intent on abducting your babies and turning them into mutants. Jetboard Joust is the sequel to James Closs‘ 1989 Spectrum, C64 and Amstrad title ‚Skateboard Joust‘, making it arguably the world record holder for the longest time between a videogame and its sequel. The game will hit Steam and Nintendo Switch during 2020.

Retrolike PC-Game: Wanna Survive (2019)

Wanna Survive is a zombie apocalypse turn-based tactics game. It features a highly streamlined combat system that removes the tedious elements of turn-based combat for engaging fights against large groups of mob-like enemies that focuses on unit placement and synergies.

The game features a diverse cast of character as you make your way towards North City. Help the survivors avoid permanent death through your decisions in combat and ration management, and they just might be able to reach the fabled Sanctuary.

The game features pixel graphics and costs around 10 EUR.

Retrolike Switch-Game: Fight’N Rage

Fight’N Rage ist ein 2D-Arcade-Brawler, der von den klassischen 2D Beat’em Up’s der 90er inspiriert wurde. Der Stil von Streets of Rage, Final Fight & Co. wird absolut authentisch nachgeahmt, auch was das simple Gameplay betrifft.

Seit 2 Tagen gibt es dieses nicht kindergerechte Spiel für Nintendo Switch und seid gestern auch für die Xbox One. Kostentechnisch liegen wir bei $19.90 bzw. €19.90. Aber auch PC Gamer kommen mit einer Steam-Version nicht zu knapp.

Die Pixelgrafik ist liebevoll und professionall gestaltet. Der Sound haut rein und sorgt für eine angemessene Stimmung. Spielen können bis zu drei Personen gleichzeitig. Zu dritt kommt auch gleich eine ganz andere Stimmung auf. Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade sorgen auch dafür, dass Anfänger des Genres nicht gleich fluchtartig davon laufen.

Das Spiel hat dermaßen viele Features und Überraschungen in petto, das wir hier nicht unnötig mit noch mehr Text glänzen möchten. Seht euch ein paar Videos an… und stellt fest, dieses Spiel möchte ich haben!

Retrolike Game: Zeus Begins (2019)

Zeus Begins is a brawler inspired by classic arcade games of the 80’s such as Double Dragon and Golden Axe. Help the God of Thunder defeat Cronus as you beat titans and other mythological creatures in your way to Olympus. The game features 16-bit pixel-art graphics, MIDI music, final bosses, and shoot’em up bonus levels. It also introduces many references to movies, animes and other titles. The game can be bought on Steam now.

Retrolike PC-Game: Driven Out (Demo)

Driven Out ist ein 2D Hack’n’Slay-Side-Scroller mit Grafik im 16-Bit Stil. Eine Landarbeiterin wurde aus ihrem Zuhause vertrieben und ist genötigt gegen gefährliche Monster zu kämpfen. Die Veröffentlichung ist noch dieses Jahr geplant.

Retrolike Game: Blazing Chrome (2019)

JoyMasher haben mit Blazing Chrome faktisch einen geistigen Nachfolger von Contra erschaffen. Erlangt die Menschheit jemals wieder Oberhand über die außer Rand und Band gelaufenen Terror-Maschinen?

Ballern und Hüpfen was das Zeug hält, dies kombiniert mit überaus professioneller und detaillierter Pixelgrafik. Alleine der Trailer führt zu einer hängenden Kinnlade und macht Lust auf mehr. Bildschirmfüllende Boss-Battles tun ihr übriges um den Speichelfluss auf ein Maximum zu erhöhen.

Einzig Enttäuschend ist, dass es sich hier systemtechnisch nicht um ein echtes NeoGeo Arcade Spiel handelt, aber die Verfügbarkeit für Steam, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch ist durchaus beachtlich und tröstet zu mindestens ein wenig darüber hinweg, dass derzeit ausschließlich Next-Generation Systeme bedient werden.

Preislich bewegen wir uns hier bei $16,99 bzw. €16,99. Wer hier knapp 20 Euro über hat, kann getrost zugreifen ohne mit der Wimper zu zucken.