Schlagwort-Archive: Team 17

Podcast: The Retro Hour – Team 17 The Inside Story

The Retro Hour Podcast gets the story on classics like Superfrog, Body Blows, Super Stardust, Worms and many more with Team 17’s Martyn Brown! Plus, our review of the long awaited Viva Amiga movie.

Video: Superfrog – The Movie

Kurzfilme gehören zum Kulturgut wie Computerspiele… warum nicht beides vereinen?

Musik am Abend: BashemanMusic – Superfrog Ice World (Chiptune Remix)

Kickstarter: Neues Amiga-Album von Allister Brimble

Nachdem vor einigen Monaten die Turrican Anthology Soundtrack Kampagne von Chris Hülsbeck erfolgreich zu Ende ging, hat nun auch Allister Brimble ein CD-Projekt in’s Leben gerufen, das über Kickstarter finanziert werden soll. Unter dem Projektnamen „The Amiga Works“ verbirgt sich ein geplantes Doppelalbum mit 2 CD’s, die alle nahmhaften Titel der Amiga-Ära enthalten sollen. Spiele wie Full Contact, Alien Breed, Project X oder Superfrog sollen dabei mit modernster Studiotechnik neu produziert und abgemischt werden. Geplant ist sowohl eine Download-Version in MP3 & FLAC für £15 (ca. 19 Euro) oder das handsignierte CD Box-Set für £22 (ca. 28 Euro). Das Coverdesign übernimmt dabei Rico Holmes, der sich auch für die meisten Amiga-Grafiken diverser Team 17 Spiele verantwortlich zeichnet.  Damit dieses Vorhaben möglich wird, ist ein Budged von 13.000 britischen Pfund (ca. 16.230 Euro) nötig, von dem bisher etwas über 15% zusammen gekommen sind. Zur Förderung des Projekts für die deutsche Fangemeinde wird Allister Brimble am Samstag, den 17.11. ab 20:00 Uhr während der „RetroVision“ für ein ausführliches Interview auf Radio PARALAX bereit stehen. Weitere Infos und Updates zum Projekt findet man auf der Kickstarter-Seite.

 

Retro-Remake: „Qwak“

Der Plattform-Klassiker „Qwak“ ist zurück! 1993 von Team 17 ursprünglich für den Amiga entwickelt und später auch auf dem GameBoy Advance erschienen, gibt es nun eine Neuauflage für Windows und Mac. Die downloadbare Vollversion des Jump’n’Runs kostet nur 13 US-Dollar und bietet 70 Level sowie einen spaßigen 2-Spieler-Modus. Zudem gibt es eine kostenlose Demoversion, um das Game mal anzutesten.

Qwak Remake

„Alien Breed“ kehrt zurück!

alienbreed-alt2Oben: Alien Breed anno 1991, unten anno 2009

Team 17, die Macher des Amiga-Originals von 1991, haben einen neuen „Alien Breed“-Teil angekündigt. Diesen wird es allerdings nur als Download geben, wobei noch nicht feststeht, ob das Spiel für Xbox360 oder die PS3 erscheinen wird. Die ersten offiziellen Screenshots zeigen eine Mischung aus der alten Vogelperspektive und dem 3D der späteren „Alien Breed“-Teile.

alienbreed-neu1

„Alien Breed“-Remake

Alien Breed Logo
Alien Breed Logo

Team 17 plant für 2009 ein Remake des Amiga-Klassikers „Alien Breed“ für die aktuelle Konsolengeneration. Dies wäre der zweite Versuch, nachdem das Projekt „Alien Breed 2k4“ vor ein paar Jahren am Publisher gescheitert ist. Das Spiel soll ausschließlich online vertrieben werden. Mehr als ein Logo gibt es jedoch noch nicht zu sehen.