Schlagwort-Archive: Vintage Computer Festival Europa

Veranstaltung: VCFe 19.0, 28. – 29. April 2018, Garching bei München (Reminder)

Ab Morgen über das Wochenende Vintage Computer Festival in Garching bei München. Die Türen des Leibniz-Rechenzentrum öffnen ab ca. 09:45 Uhr bzw. am Sonntag ab 10:30 Uhr. Das VCFe widmet sich in diesem Jahr dem Schwerpunktthema: 50 Jahre 1968 – Revolutionäre Kybernetik?

Veranstaltung: VCFe 19.0, 28. – 29. April 2018, Garching bei München

Über das nächste Wochenende hinweg sollten sich alle Computernerds in und in der nähe von Bayern den deutschen Ableger des Vintage Computer Festival gönnen. Die Türen des Leibniz-Rechenzentrum öffnen ab ca. 09:45 Uhr bzw. am Sonntag ab 10:30 Uhr. Das VCFe widmet sich in diesem Jahr dem Schwerpunktthema: 50 Jahre 1968 – Revolutionäre Kybernetik?

Es gibt in altbewährter Manier die Ausstellung und etliche hochwertige Vorträge sowie einen kleinen Retro-Flohmarkt. Wer dieses Wochenende noch nichts vor hat, vielleicht jetzt?

Veranstaltung: VCFe 18.0, 29.04.-1. Mai 2017, München (Reminder)

Hans Franke ist der Veranstalter des deutschen Ablegers des Vintage Computer Festival. Die Türen des Kulturzentrum Trudering stehen dieses Wochenende jeweils gegen 10:00 Uhr offen. Das VCFe widmet sich in diesem Jahr dem Schwerpunktthema: Endstation Großraumbüro? – Computern als Handwerk!

Es gibt neben der Ausstellung Vorträge sowie einen kleinen Retro-Flohmarkt. Nichts wie hin!

Veranstaltung: VCFe 18.0, 29.04.-1. Mai 2017, München

Hans Franke ist der Veranstalter des deutschen Ablegers des Vintage Computer Festival. Die Türen des Kulturzentrum Trudering öffnen jeweils gegen 10:00 Uhr. Das VCFe widmet sich in diesem Jahr dem Schwerpunktthema: Endstation Großraumbüro? – Computern als Handwerk!

Es gibt in altbewährter Manier die Ausstellung und etliche Vorträge sowie einen kleinen Retro-Flohmarkt. Wer den Kalender noch nicht entsprechend markiert hat, sollte das spätestens jetzt tun!

Veranstaltung: VCFe 16.0, 1-3. Mai 2015, München (Reminder)

*** REMINDER *** Ab morgen!

Hans Franke ist der Veranstalter des deutschen Ablegers des Vintage Computer Festival. Die Türen des Münchner ESV öffnen von erstem bis dritten Mai jeweils ab gegen 10:00 Uhr. Das VCFe widmet sich in jedem Jahr einem Schwerpunktthema. Diesmal ist es: Der Osten ist bunt!

Es gibt in altbewährter Manier die Ausstellung in der Haupthalle, über 20 Vorträge und einen kleinen Retroflohmarkt. Wer den Kalender noch nicht entsprechend markiert hat, sollte das spätestens jetzt tun!

Veranstaltung: VCFe 16.0, 1-3. Mai 2015, München

Hans Franke ist der Veranstalter des deutschen Ablegers des Vintage Computer Festival. Die Türen des Münchner ESV öffnen von erstem bis dritten Mai jeweils ab gegen 10:00 Uhr. Das VCFe widmet sich in jedem Jahr einem Schwerpunktthema. Diesmal ist es: Der Osten ist bunt!

Es gibt in altbewährter Manier die Ausstellung in der Haupthalle, über 20 Vorträge und einen kleinen Retroflohmarkt. Wer den Kalender noch nicht entsprechend markiert hat, sollte das spätestens jetzt tun!

Veranstaltung: VCFe 14.0, 27-28. April 2013, München

Hans Franke ist der Veranstalter des europäischen Ablegers des Vintage Computer Festival. Die Türen des Münchner ESV öffnen sich heute und morgen, jeweils ab 10:00 Uhr. Das VCFe widmet sich in jedem Jahr einem Schwerpunktthema. Diesmal ist es: Lernen – mit und über den Computer.

Es gibt in altbewährter Manier die Ausstellung in der Haupthalle, Vorträge und einen kleinen Retroflohmarkt. Unter den Ausstellern befinden sich dieses Jahr unser frischgebackener Retro-Chefredakteur Dr. Stephan Höltgen aber auch der Retro-Verleger und Retro-Präsident Enno Coners.

An Ennos CSW-Stand gibt es ab 12:oo Uhr mittags das Amiga OCS Spiel Sqrxz und/oder Sqrxz 2 kostenlos auf Diskette für interessierte Besucher. Aufgrund Zeitmangels wurden vom Retroguru-Projektleiter Shahzad Sahaib lediglich 20 Disketten produziert – also nur solange der Vorrat reicht.