Schlagwort-Archive: Xbox

Die Retro-Renaissance – Aus alt mach neu – warum eigentlich?

Was ist mit Retro eigentlich gemeint?

Eine allgemeine Definition gibt es eigentlich nicht. Der Duden beschreibt das Wort an sich als(bewusste) Nachahmung von Elementen früherer Stilrichtungen in Musik, Design, ö.Ä.“ Das trifft auch bei Konsolen- und Computerspielen voll und ganz zu, wobei es hier auch das Spielen der Originalspiele von damals im Emulator bedeuten kann. Grundsätzlich ist im jungen Bereich der Computerspiele für die meisten Menschen Retro das, was älter als 20 Jahre ist, denn der großteil der heutigen Spieler verbindet es aufgrund der Altersstruktur mit Spielerinnerungen aus der Kindheit.

Die Retro-Renaissance – Aus alt mach neu – warum eigentlich? weiterlesen

Playstation Now auch ohne Playstation

Du liebst das Zocken und würdest dir gerne immer direkt die neusten Releases holen, aber dir fehlt wie immer die Kohle?

Playstation Now auch ohne Playstation weiterlesen

Dieses Wochenende: NCON 11 – Das traditionelle Nintendo-Fan-Treffen

Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen, vor allem, wenn ihr gerade in der Nähe seid:

„Vom 28. bis 30. September 2012 findet für alle Nintendo-Fans die NCON 11 in Calle bei Meschede statt. Bis zu 100 volljährige Teilnehmer aus ganz Deutschland, der Schweiz, Luxemburg und anderen Ländern werden erwartet.

Auch in diesem Jahr bietet die NCON wieder ein ganzes Wochenende mit vollem Programm. Möchtet ihr euch mit anderen Spielern messen, habt ihr in insgesamt vier Turnieren wie bspw. „Super Mario All-Stars: Battle Mode“ (SNES) oder „Mario Kart: Double Dash!!“ (GC) die Gelegenheit dazu. Damit euer favorisiertes Turnier dabei ist, habt ihr bei der Anmeldung die Möglichkeit für euer Lieblingsspiel abzustimmen! Das Spiel mit den meisten Stimmen wird das geheime Turnierspiel sein.

Wenn du keine Turniere bestreiten willst, bietet dir die NCON weitere Highlights an. Wie in den letzten Jahren zuvor wird auch in diesem Jahr Philippe Labutin bekannte Videospielmelodien auf dem Piano zum Leben erwecken. Des Weiteren wird eine neue Runde „Familien-Duell“ gespielt. Der Clou: Es wird auf keiner Konsole gespielt, sondern live vor Ort auf der Bühne inkl. Moderator! Das traditionelle Quiz am Sonntag und eine Tombola runden das Wochenende ab. Neben dem ganzen Programm habt ihr auch die Möglichkeit, die alten Nintendo Klassiker anzuzocken. Sämtliche Nintendo Konsolen, auch das 64DD und ein Virtual Boy, so wie viele andere Exoten sind wieder mit von der Partie. Aber auch PlayStation- und XBOX360-Fans kommen bei der NCON auf ihre Kosten.

Teilnehmen darf jeder ab 18 Jahren, die Teilnahmegebühr beträgt für das ganze Wochenende (inkl. zweimal kleinem Frühstück) 24,50 €. Wenn ihr eure Konsole und ein eigenes TV-Gerät mitbringt, zahlt ihr nur noch 19,50 €. Weitere Infos und das Anmeldeformular findet ihr unter www.ncon.org.“

Viel Spaß!

Toki-Arcade-Remix

Das 1989 von TAD Corporation veröffentlichte Jump’n’Run „Toki“ kehrt zurück – als Remake für Xbox Live Arcade und PC. Der französische Entwickler Golgoth lässt den Affen mit aufgepeppter Grafik durch die altbekannten Level hüpfen und schießen. Die Optik erinnert hierbei etwas an das kürzlich erschienene „Monkey Island“-Remake.

Superschneller 3D-Arcade-Shooter

Ein „superschneller“ 3D-Arcade-Shooter ist „GearToyGear“ für Windows und Xbox360.