RETRO-Usertreffen auf der gamescom

Wir erinnern uns noch mit großer Freude an das erste RETRO-Usertreffen im vergangenen August in Berlin – diesmal soll es in Köln zur Sache gehen, auf der diesjährigen gamescom. So kommen auch die Menschen im Westen Deutschlands mal in den Genuß anregender RETRO-Diskussionen mit einem Teil der Crew – und die gamescom ist sowieso ein spannender Treffpunkt. Wer von euch treibt sich denn im August dort herum und hat Lust auf ein gemütliches Beisammensein?

Stephan Humer

Über Stephan Humer

Mitbegründer und -herausgeber von Magazin und Website. Und das, ohne das Label „Generation C64″ wie eine Monstranz vor sich her zu tragen. Mag es, über die Grenzen der Chips hinauszuschauen.

4 Gedanken zu „RETRO-Usertreffen auf der gamescom

  1. Also ich werde da mindestens 1 Tag beruflich unterwegs sein, ggfs. auch mehrere. Wenn es einen Termin für ein RETRO Treffen geben wird, würde ich versuchen zu erscheinen.

    Wo die News die Berlin-Lastigkeit der Retro-Szene anspricht: Generell gibt’s speziell hier im und um den Ruhrpott vieeeel zu wenig Retrogaming Aktivitäten wie ich finde. Immer wenn ich was Interessantes zu dem Thema entdecke, müsste ich ein paar Hunderr Kilometer fahren. Ich kenne auch weit und breit keine einzige Spielhalle mit echten Arcade Automaten, geschweige denn auch noch alten Klassikern. Echt traurig die Lage hier in NRW!

  2. Ich würde für ein Treffen den Samstag vorschlagen, an zweiter Stelle den Freitag. Da dürften messetechnisch ausreichend viele Partygelegenheiten verfügbar sein. Ansonsten irgendwo in Köln – Kneipen gibts da ja genug.

Kommentare sind geschlossen.