Autoren

Willst du auch Autorin oder Autor für die Retro-Magazin-Website und das Retro-Magazin werden? Schreibe einfach eine E-Mail an mitmachen @ retromagazine.eu! Es winken Goodies wie RETRO-Abos, Nerdstuff, kostenlose Einladungen zu Usertreffen und vieles mehr! Werde Teil des Teams – über 3000 Beiträge können mit deiner Mithilfe noch übertroffen werden ;-)

Auf unserer Autorenplattform versorgen euch diese Autorin und diese Autoren mit Datenfutter:

RetropräsidentRetropräsident (83)

Zusammen mit Anna und Stephan Herausgeber der Website und vor allem Inhaber des CSW-Verlags, in dem die RETRO erscheint.

Stephan HumerStephan Humer (731)

Mitbegründer und -herausgeber von Magazin und Website. Und das, ohne das Label „Generation C64″ wie eine Monstranz vor sich her zu tragen. Mag es, über die Grenzen der Chips hinauszuschauen.

Kai LunkeitKai Lunkeit (105)

Zuständig für RETRO-Filme. Mag natürlich den C64, alte Konsolen von Atari bis Sega und sogar DOS-Spiele. Noch viel mehr allerdings hat er ein Faible für den Amiga (500) und alles, was dazugehört. Sammelt Amiga-Spiele und -Zeitschriften. Und schreibt auch gern mal über neuere Spiele.

Chris PfeilerChris Pfeiler (42)

on allen Retro-Schreibern bin ich wohl derjenige, der das Thema am Persönlichsten vertritt. Ich habe privat keinen digitalen Lifestyle im modernen Stil, also kein Handy, iKram oder aktuelle Rechner. Viele Leute finden das zum Haareraufen und würden mich gerne „missionieren“, ich finde aber, daß einem ein sog. veraltet-analoger Lebensstil viele Ideen und Perspektiven vermitteln kann.

AnnaAnna (12)

Making the most of the micro! Zusammen mit Enno Coners und Stephan Humer ist Anna Herausgeberin der Website.

Shahzad SahaibShahzad Sahaib (1674)

Sein Erstcomputer war ein Amiga 500 von Commodore. Besitzt aber noch zahlreiche weitere Retrorechner, Konsolen und Exotenhardware. Shahzad ist unter anderem Gründer der auf Handheld- und Konsolenhomebrew spezialisierten Seite PDRoms. Talentscout und Organizer in der Demoszene sowie Mitglied der Demogruppe Speckdrumm. Als Gründungsmitglied und Projektleiter der Spieleschmiede Retroguru unterstützt er aktiv die Produktion von Spielen auf alter Hardware mit weiteren kreativen Experten aus einschlägigem Kreise.

Rudolf InderstRudolf Inderst (11)

I am dystopia´s most wanted. Rudolf versucht, sich die Welt über versteckte und offensichtliche kulturelle Codes in der Unterhaltungsindustrie zu erklären. Das klappt nicht immer.

Dennis GrobDennis Grob (23)

Beschäftigt sich hauptberuflich mit dem Schrecklichen Fach. Beschäftigt sich viel und gerne mit alten und neuen Spielen für Konsolen und Computersysteme der 80er und 90er Jahre, vor allem von Sega, und schreibt darüber.

PARALAXPARALAX (33)

Autor. Und Webmaster von www.radio-paralax.de, einem Webradio, das sich mit Computer-, Videospiel- und Demoszenemusik beschäftigt.

Paul GnarfingerPaul Gnarfinger (8)

Ja, der Gnarfinger Paul. Aus dem Süden Deutschlands kommt er (fast schon Österreich) und einen Schneider aus Türkheim hat er gehabt. Retro ist er schon seit über 42 Jahren und beschäftigen tut er sich am liebsten mit Dingen, die sonst kaum wen interessieren. Schneider CPC und auch den Atari zum Beispiel, Musik auch und... man mag es kaum glauben: Retro an sich. Passt!

Tim RiemannTim Riemann (15)

Tim hat in den 80ern seinen ersten Homecomputer bekommen und das war ein Schneider CPC. Seitdem ist er diesem Gerät treu geblieben und schreibt auf seiner Webseite (http://www.octoate.de) seit Ende der 90er News rund um den Schneider CPC.

DieterDieter (7)

Dieter mag das Online-Zocken, mit und ohne Geld, und schreibt sporadisch darüber ;-) Er mag auch andere Themen, die sich rund um das Retrogaming drehen und ist deshalb neuer Autor in der Rubrik Specials.

Außerdem ist das Team des Berliner Computerspielemuseums auch mit an Bord.

Wenn keine individuellen Kontaktmöglichkeiten aufgeführt sind, so kann auch über die Redaktion – siehe Impressum – Kontakt mit den AutorInnen aufgenommen werden.