Classic-Videogames RADIO – 30 Jahre Chris Hülsbeck

ClassicVideogamesRADIOlogo183x80
Classic-Videogames RADIO – 30 Jahre Chris Hülsbeck

10. September 2016 @ 20:00 – 23:00

Ausgestrahlt im www.radio.classic-videogames.de und im www.videostream.classic-videogames.de

Vor 30 Jahren begann Chris Hülsbeck seine Karriere bei der Firma Rainbow Arts. Ich möchte mit euch einen Streifzug durch seine Arbeit machen und somit die Zeit noch einmal zurück drehen. Als Gast Moderatoren sind über Skype ¨SID Spieler¨ und Chris Hülsbeck persönich zugeschaltet!
Kommt mit und erlebt die Entwicklung eines Computer Musikers in unserem Radio oder Videostream.

 

Ein Gedanke zu „Classic-Videogames RADIO – 30 Jahre Chris Hülsbeck

  1. Nun bin ich fertig mit der Playlist als auch die Videoplaylist, denn zu jedem Song werden wir auch zeitgleich das passende Video einspielen. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen das Chris Huelsbeck auch Zeit hat um bei der Sendung live dabei zu sein. Bisher haben wir noch keine 100%ige Bestätigung.

    1. Commodore 64 – Chris Hülsbeck – Planet of War – 1986 Aztec Software (2:58)
    2. Commodore 64 – Chris Hülsbeck – Shades – 1986, Markt und Technik Verlag (3:56)
    3. Commodore 64 – Chris Hülsbeck – Madness – Tune 1 – 1986, Rainbow Arts – Jump & Run (4:44)
    4. Commodore 64 – Chris Hülsbeck – The Baby of Can Guru – Tune 5 – 1987, Rainbow Arts – Jump & Run (4:56)
    5. Commodore 64 – Chris Hülsbeck – To be on Top – 1987, Rainbow Arts – Music Game (2:36)
    6. Commodore 64 – Chris Hülsbeck – Soldier – 1987, Rainbow Arts – Shoot´m up (8:03)
    7. Commodore 64 – Chris Hülsbeck – Jinks – 1987, Go! – Breakout Style (4:27)
    8. Commodore 64 – Chris Hülsbeck – Giana Sisters – Ingame – 1987, Rainbow Arts – Jump & Run (3:27)
    9. Amiga – Chris Hülsbeck – Danger Freak – 1987, Rainbow Arts – Action (3:35)
    10. Commodore 64 – Chris Hülsbeck – Katakis – Tune 1 – 1988, Rainbow Arts – Shoot’em Up (5:25)
    11. Commodore 64 – Chris Hülsbeck – Starball – 1988, Rainbow Arts – Breaktout Style (5:38)
    12. Amiga – Chris Hülsbeck – Giana Sisters Menu – 1988, Rainbow Arts – Jump & Run (4:02)
    13. Amiga – Chris Hülsbeck – R-Type – 1989, Rainbow Arts – Shoot´m up (3:37)
    14. Commodore 64 – Chris Hülsbeck – Grand Monster Slam – 1989, Rainbow Arts – Sports (3:33)
    15. Amiga – Chris Hülsbeck – Rock’n Roll – Lovely Feelings – 1989, Rainbow Arts (2:03)
    16. Amiga – Chris Hülsbeck – Hard ’n‘ Heavy – Title – 1989, Rainbow Arts – Jump & Run (2:59)
    17. Commodore 64 – Ramiro Vaca, Chris Hülsbeck, Stefan Hartwig – Turrican 1 – Main Theme – 1990, Rainbow Arts – Jump & Shoot (4:07)
    18. Amiga – Chris Hülsbeck – X-Out – Intro Theme – 1990, Rainbow Arts (5:48)
    19. Amiga – Chris Hülsbeck – Turrican 1 Intro – 1990, Rainbow Arts – Jump & Shoot (4:07)
    20. Amiga – Chris Hülsbeck – Masterblazer – 1990, Rainbow Arts – Sports (6:41)
    21. Amiga – Chris Hülsbeck – Apprentice – Title Theme – 1990, Rainbow Arts – Jump & Run (3:13)
    22. Amiga – Chris Hülsbeck – Turrican 2 – The Final Fight – 1991, Factor5 / Rainbow Arts – Jump & Shoot (7:08)
    23. Amiga – Chris Hülsbeck – Gem’x – 1991, Kaiko – Puzzle (5:21)
    24. Amiga – Chris Hülsbeck – Battle Isle – Title Theme – 1991, BlueByte – Strategy (2:05)
    25. Amiga – Chris Hülsbeck – Jim Power – Title – 1992, Loriciel – Run & Gun (4:30)
    26. Amiga – Chris Hülsbeck – Denny – 1992, Software 2000 (3:10)
    27. Amiga – Chris Hülsbeck – Apidya – Titel – 1992, Kaiko – Shoot´m up (1:31)
    28. Chris Hülsbeck – Tunnel B1 – Remix – The Tunnel (Chip Holland Remix) (6:18)
    29. Shades Maxi von SID Spieler

    Und nicht zu vergessen Bad Cat, den schiebe ich irgendwo dazwischen!

Kommentare sind geschlossen.